Um die Innenstadt zu beleben, tauscht sich die Demminer Verwaltung bei einem Projekt mit anderen Kleinstädten in ganz Deu
Um die Innenstadt zu beleben, tauscht sich die Demminer Verwaltung bei einem Projekt mit anderen Kleinstädten in ganz Deutschland aus. Tobias Holtz
Kleinstadtakademie

Besucher nehmen Demminer Probleme unter die Lupe

Bei einem ersten persönlichen Besuch in Demmin fiel den übrigen Teilnehmern der Kleinstadtakademie besonders eines auf.
Demmin

Vertreter von vier Kleinstädten haben im vergangenen Monat unter anderem einen Blick auf Demmin geworfen. Zu einem ersten Kennenlernen besuchten sich die Kommunen in dem vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) geförderten Projekt „Kleinstadtakademie“.

Mehr lesen: Vorpommersche Städte wollen gemeinsam nach Hafenlösungen suchen

Die Vertreter der Städte sprachen über die Vorzüge der besuchten Kommunen, aber auch über aktuelle sowie zu erwartende Problemfelder, tauschten ihre Eindrücke und Erfahrungen aus, machten Vorschläge.

Dauerbrenner Verkehr steht ganz oben

Nach Angaben von Martin Ahlheim aus der federführenden Stadt Zwönitz in Sachsen wurden im Ergebnis für jede Kommuner mehrere Themenfelder definiert, die im Laufe des Projekts unter wissenschaftlicher Begleitung des Deutschen Instituts für Urbanisierung (DIFU) behandelt werden sollen.

Auch interessant: Demmin wird zur glücklichen Kleinstadt

In Demmin sei insbesondere die Verkehrsführung in der Innenstadt aufgefallen, die Bürger und Stadtpolitik bereits seit Langem beschäftigt. Was bei den Treffen besprochen wurde, soll nun laut Ahlheim zunächst stadtintern im Gespräch mit den Innenstadtakteuren angegangen und „in einen Zeitplan gegossen“ werden. Weitere Treffen zwischen den Kommunen sind derzeit noch nicht geplant, sie blieben aber über Online-Formate im Kontakt.

 

Der Demmin-Überblick per Mail

Was gibt's Neues im Demminer Land? Unsere Reporter fassen wöchentlich die wichtigsten Nachrichten und Geschichten für Sie in unserem kostenlosen Newsletter zusammen. Jetzt schnell anmelden!

zur Homepage