Putzmunter ist der kleine Micky. Der fröhliche kleine Hund mit dem Charakterkopf sucht ein Zuhause. Foto: Anke Krey
Putzmunter ist der kleine Micky. Der fröhliche kleine Hund mit dem Charakterkopf sucht ein Zuhause. Foto: Anke Krey Anke Krey
Tierschutz

Brav und verträglich: Wer gibt Micky ein Zuhause?

Gemütliches Körbchen gesucht für Micky! Der fröhliche kleine Hund wurde in Rumänien auf der Straße eingefangen. Jetzt kümmern sich Demminer Tierschützer um ihn.
Demmin

Wer gibt Micky ein Zuhause? Der putzige Mischling ist schon etwas älter – Kerstin Lenz, die Leiterin des Demminer Tierheims, schätzt den kleinen Rüden auf ca. sechs bis acht Jahre. Ein Hunde-Opa ist er allerdings noch nicht. Ganz im Gegenteil, er ist ein quirliger schwarzer Wirbelwind auf krummen Beinchen, sehr lebendig und auch sehr verschmust, wie Lenz berichtet.

Mehr lesen: Dieser kleine Hund sucht ein Zuhause – sein altes war unsäglich

Micky ist ein kleiner Sonnenschein: Von der Nase bis zur Schwanzspitze gute Laune, brav und freundlich, verträglich mit Hunden und Katzen. Er ist zudem stubenrein und läuft bestens an der Leine. Mit den üblichen Kommandos kann er allerdings noch gar nichts anfangen. Wer Micky zu sich nehmen möchte, der muss daher ausreichend Zeit haben, sich mit ihm zu beschäftigen, meint die Tierheim-Chefin: „Er sollte über Leckerli motiviert werden, seinem Besitzer zu folgen.“

Charakterköpfchen macht ihn einzigartig

Der kleine Hund kommt aus Rumänien, wo er als Straßenhund eingefangen und ins Tierheim gebracht wurde. Tierschützer aus Demmin haben ihn dann nach Deutschland mitgenommen: „Da wir nur selten kleine Hunde haben, aber immer wieder nach kleinen Hunden gefragt werden, haben wir zugesagt, Micky aufzunehmen und ein tolles Zuhause für ihn zu suchen“, sagt Kerstin Lenz.

Die Hunde-Expertin vermutet, dass Micky seinen markanten Unterbiss möglicherweise von einem Mops unter seinen Vorfahren geerbt haben könnte. Die schiefen Zähne stören ihn nicht. Abgesehen davon sei er aber gesund. Und sein Charakterköpfchen macht ihn einzigartig. Menschen findet er toll, und er hat auch keine Angst vor der Hand. Wer hat ein kuschliges Körbchen und jede Menge Streicheleinheiten für diesen unkomplizierten kleinen Hund? Der melde sich bitte bei Kerstin Lenz im Tierheim Demmin unter Tel. 03998 201826.

Lesen Sie auch: Demminer Tierheim sorgt sich um Zukunft

 

zur Homepage