Exklusiv für Premium-Nutzer

Probefischen in der Stadtkuhle
Das ist Jarmens größte Fischsuppe

Was für ein Brocken: Diesen Karpfen holte Gewässerwart Marko Röse bei seiner Bestandsaufnahme ans Tageslicht. Doch wie alle anderen kam auch dieser Fisch anschließend gleich wieder ins Wasser.
Was für ein Brocken: Diesen Karpfen holte Gewässerwart Marko Röse bei seiner Bestandsaufnahme ans Tageslicht. Doch wie alle anderen kam auch dieser Fisch anschließend gleich wieder ins Wasser.
Stefan Hoeft

Sozusagen ihr eigenes Paradies direkt vor der Haustür besitzen die Jarmener Angler. Denn was eine Probebefischung in der so genannten Stadtkuhle zu Tage brachte, lässt die Petrijünger-Herzen hoch schlagen.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: