Vor Kurzem konnte der Radballverein sein Peenepokal-Turnier in Demmin ausrichten.
Vor Kurzem konnte der Radballverein sein Peenepokal-Turnier in Demmin ausrichten. ZVG
Förderung

Demmin macht für vier Vereine Geld locker

Vier recht unterschiedliche Vereine haben die Stadt Demmin um finanzielle Unterstützung gebeten. Das Geld wollen sie vor allem für junge und neue Mitglieder einsetzen.
Demmin

Die Interessen mögen noch so speziell und die Nischen noch so klein sein – die Demminer Vereinslandschaft lässt wenig Wünsche offen. Damit auch weiterhin möglichst viele Menschen bei der Freizeitgestaltung auf ihre Kosten kommen, beschloss der Sozialausschuss in dieser Woche, vier Vereine auf deren Antrag hin zu fördern.

Der Radballverein will die 300 Euro der Stadt in die Nachwuchsförderung investieren. Er hatte um Unterstützung gebeten, weil die Preise für Sportmaterialien stark gestiegen seien. Die Demminer Jagdhornbläser hatten in den vergangenen Jahren versucht, Ausrüstung und Garderobe zum überwiegenden Teil privat anzuschaffen, baten nun aber auch in Hinblick auf den seit einiger Zeit zu verzeichnenden Mitgliederzuwachs die Stadt um Unterstützung. Mit den 500 Euro der Stadt wollen die Bläser nicht nur das Brauchtum pflegen, sondern die Stadt auch weiterhin im In- und Ausland repräsentieren. Etwa 90 Auftritte habe der Verein vor der Pandemie im Durchschnitt pro Jahr gehabt.

Darüber hinaus erhält der Reit- und Fahrverein 300 Euro für die Ausrichtung der Jugendsportspiele für den Kreis Mecklenburgische Seenplatte am 9.  Juli. Zwischen 8 und 18  Uhr werden die jungen Reiter dort verschiedene Sprung- und Dressurprüfungen ablegen. Damit auch die Dancing Angels weiter bei Wettbewerben antreten und ihren Nachwuchs fördern können, unterstützt die Stadt auch den Tanzverein mit einer Förderung in Höhe von 550 Euro.

Der Demmin-Überblick per Mail

Was gibt's Neues im Demminer Land? Unsere Reporter fassen wöchentlich die wichtigsten Nachrichten und Geschichten für Sie in unserem kostenlosen Newsletter zusammen. Jetzt schnell anmelden!

zur Homepage