KUNSTRASENPLATZ

Demminer Kicker müssen weiter auf Bolzplatz warten

Jetzt ist es amtlich, in diesem Jahr kommt der neue Kunstrasenplatz nicht mehr. In einer außerplanmäßigen Sitzung haben sich Demmins Stadtvertreter mehrheitlich für eine Fortschreibung der Ausschreibung entschieden. Sie führen dafür gleich zwei Gründe an.
Danilo Vitense Danilo Vitense
Von Spielfreude kann auf dem Platz auf der Friesenhöhe gegenwärtig kaum noch die Rede sein. Einige Spieler sprechen hi
Von Spielfreude kann auf dem Platz auf der Friesenhöhe gegenwärtig kaum noch die Rede sein. Einige Spieler sprechen hier schon vom schlimmsten Acker der Region. Ralf Scheunemann
Demmin.

Demmins Fußballer müssen sich noch ganze Weile gedulden, höchstwahrscheinlich bis 2020/2021. So wurde es jetzt von den Stadtvertretern entschieden. Warum? Lediglich ein Angebot ist definitiv ein Angebot zu wenig. Vor allen dann, wenn es um viel Geld geht. Eine nicht ganz neue Erkenntnis, aber eine Erkenntnis,...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Demmin

zur Homepage