Evangelische Kirche

Demminer Pastor will auch neue Wege gehen

Nach dem Weggang von Pastor Karsten Wolkenhauer im vergangenen Jahr ist die Pfarrstelle eins wieder besetzt. Ein Schwerpunkt des neuen Amtsträgers liegt in der Seelsorge.
Pastor Martin Wiesenberg will nicht nur für die Gläubigen da sein.
Pastor Martin Wiesenberg will nicht nur für die Gläubigen da sein. Christine Gerhard
Demmin

Martin Wiesenberg ist wieder Vollpastor, also zu 100 Prozent Pfarrer der Evangelische Kirchengemeinde St. Bartholomaei in Demmin. Nachdem er zuvor die Hälfte seiner Arbeitszeit als Gemeindeberater im Pommerschen Kirchenkreis unterwegs war, ist der 58-Jährige mit seiner feierlichen Amtseinführung am Sonntag offiziell auf die Pfarrstelle eins nachgerückt. Seine Stelle als...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Corona-Update per Mail

Der regelmäßige Überblick über die Fallzahlen, aktuellen Regelungen und neuen Entwicklungen rund um das Corona-Virus in Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark. Jetzt kostenfrei anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Demmin

zur Homepage