STADTWERKE

E-Mobilität läuft in Demmin noch im Energiesparmodus

Der Ausbau der Lade-Infrastruktur soll die Entscheidung für ein elektrisches Fahrzeug erleichtern. Warum der große Boom bislang ausbleibt, wurde beim Tag der E-Mobilität deutlich.
Thorsten Bamm von der Fördertechnik Lehmann GmbH (links) stellte ein E-Wirtschaftsfahrzeug der neuesten Generation vor, v
Thorsten Bamm von der Fördertechnik Lehmann GmbH (links) stellte ein E-Wirtschaftsfahrzeug der neuesten Generation vor, von dem es auch Shuttle-Modelle für bis zu acht Personen gibt. Tobias Holtz
Die neuesten Pedelec-Modelle setzten auf Riemenantrieb anstatt Kette, sind allerdings auch erst ab 3500 Euro aufwärts zu
Die neuesten Pedelec-Modelle setzten auf Riemenantrieb anstatt Kette, sind allerdings auch erst ab 3500 Euro aufwärts zu haben. Tobias Holtz
Den elektrisch betriebenen Pick-Up chinesischen Fabrikats (links) hatten sich die Demminer Stadtwerke bereits 2020 zugelegt. A
Den elektrisch betriebenen Pick-Up chinesischen Fabrikats (links) hatten sich die Demminer Stadtwerke bereits 2020 zugelegt. Allerdings ist das Fahrzeug nicht so effizient wie ursprünglich gedacht. Tobias Holtz
Demmin ·

Die E-Mobilität ist weiter auf dem Vormarsch und wird über kurz oder lang den klassischen Verbrenner ablösen. Das liegt angesichts der gerade im Wahlkampf wieder hochkochenden Klimadebatte auf der Hand. Doch selbst die klimafreundlichste Technik und der leistungsfähigste Akku nützen nichts, wenn das elektrisch betriebene Gefährt bei einer Tour durch die Region plötzlich keinen Saft mehr hat. Beim Fahrrad kann wenigstens noch...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Der Demmin-Überblick per Mail

Was gibt's Neues im Demminer Land? Unsere Reporter fassen wöchentlich die wichtigsten Nachrichten und Geschichten für Sie in unserem kostenlosen Newsletter zusammen. Jetzt schnell anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Demmin

zur Homepage