DEMMINER ASTRO-STATION

Einblicke in die faszinierende Welt der Kometen

In der Demminer Astronomiestation dreht sich am Freitagabend alles um die kleinen, aber faszinierenden Himmelskörper aus Geröll, Wasser und Staub.
So nah wie der Komet „Neowise“ kommen Schweifsterne der Erde selten. Der uralte Gesteinsbrocken war im Juli mit bl
So nah wie der Komet „Neowise“ kommen Schweifsterne der Erde selten. Der uralte Gesteinsbrocken war im Juli mit bloßem Auge am Himmel über MV zu sehen. Stefan Sauer
Demmin.

Ein äußerst seltenes, astronomisches Spektakel hatte die Menschen in der Region in den vergangenen Wochen regelmäßig nachts vor die Tür gelockt: Zum ersten Mal seit mehr als 5000 Jahren war der auf den Namen „Neowise“ getaufte Komet mit der wissenschaftlichen Bezeichnung „C/2020 F3“ der Erde so nah,...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit SEPA

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Demmin

Kommende Events in Demmin (Anzeige)

zur Homepage