E-MOBILITÄT

Elektro-Bürgerbus rollt im Demminer Land gut an

Seit dieser Woche ist der neue E-Bus im Demminer Land unterwegs. Projektinitiator Helmut Pratzel hat auch schon eine neue Idee für die Elektromobiliät in der Region.
Bernd Jeske von der naturwind GmbH und gtk-Chef Robert Clermont freuten sich mit Projektinitiator Helmut Pratzel und Fahrerin
Bernd Jeske von der naturwind GmbH und gtk-Chef Robert Clermont freuten sich mit Projektinitiator Helmut Pratzel und Fahrerin Christine Weber-Ludwig (v. l. n. r.) über den erfolgreichen Start des Elektro-Bürgerbusses. Tobias Holtz
Über die neue Ladesäule kann der elektrisch angetriebene Nissan Leaf innerhalb weniger Stunden aufgetankt werden. Ba
Über die neue Ladesäule kann der elektrisch angetriebene Nissan Leaf innerhalb weniger Stunden aufgetankt werden. Bald könnte es in Törpin auch eine erste öffentliche Ladesäule geben. Tobias Holtz
Törpin.

Sichtlich stolz begutachtete Professor Dr. Helmut Pratzel den nagelneuen Nissan Leaf, der gerade für die nächste Fahrt an der Ladesäule vor der Alten Schule in Törpin mit grünem Strom „aufgetankt“ wurde. „Die lange Wartezeit hat sich definitiv gelohnt“, freute sich der Vorsitzende des Törpiner Forum e. V. über den umweltfreundlichen 7-Sitzer, der den ausgedienten Bürgerbus...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Törpin

Kommende Events in Törpin (Anzeige)

zur Homepage