Wie vor einem Jahr findet am Sonntag auf dem Jarmener Alten Markt wieder ein Herbstfest statt. Davor gibt es um 10 Uhr in St.
Wie vor einem Jahr findet am Sonntag auf dem Jarmener Alten Markt wieder ein Herbstfest statt. Davor gibt es um 10 Uhr in St. Marien ein Gottesdienst zum Erntedankfest, Stefan Hoeft
Ankündigung

Erntedank und Herbstmarkt am Sonntag in Jarmen und Loitz

Ausflugtipp am Sonntag: In Jarmen soll es wieder einen Herbstmarkt geben – samt Gottesdienst und Erntedank. In Loitz gibt es einen Gottesdienst auf Platt.
Jarmen

Kulturausschuss und Festkomitee der Stadt Jarmen wollen zusammen mit der Kirchengemeinde 2022 ihre noch relativ junge Tradition der Herbstmärkte fortsetzen – diesmal am Sonntag, dem 2. Oktober. Los geht es um 10 Uhr in St. Marien mit einem Gottesdienst zum Erntedankfest, wobei dort laut Ankündigung erstmals seit Mai wieder Pastor Arnold Pett an beziehungsweise auf der Kanzel stehen wird.

Händler auf dem Alten Markt

Anschließend geht es dann auf dem benachbarten Alten Markt weiter. Der kommt wie immer umrahmt von so einigen Ständen und Buden mit einer kleinen Händlermeile daher. Es werden unter anderem Feld- und Gartenfrüchte, etwas Kunsthandwerk und Handarbeiten feilgeboten, ebenso wie natürlich Essen und Trinken.

Auch die Jüngsten kommen auf ihre Kosten, sie können beispielsweise einen Drachen basteln und zum Schmücken mitbringen. Einen Höhepunkt dürfte erneut die auf 13 Uhr angesetzte Versteigerung der Erntedankgaben bieten, der Zapfenstreich für die gesamte Veranstaltung ist auf 16 Uhr terminiert.

Gottesdienst up Platt

Ein Gottesdienst auf Platt wird am Sonntag in der St. Marienkirche Loitz gefeiert. Er beginnt um 10 Uhr. Für alle Gemeindemitglieder, alle Loitzer, die an diesem Vormittag, bei dem ausschließlich Plattdeutsch gesprochen wird, mit dabei sein möchten, steht die Tür des Gotteshauses offen.

Mehr lesen: Landeserntedankfest bringt nicht nur Ferdinandshof auf die Beine

zur Homepage