Unversehens verwandelte das Unwetter am Dienstagabend dieses Auto an der Tutower Gartenstraße in ein Wasserfahrzeug – von der tiefer gelegenen Garage ganz zu schweigen.
Unversehens verwandelte das Unwetter am Dienstagabend dieses Auto an der Tutower Gartenstraße in ein Wasserfahrzeug – von der tiefer gelegenen Garage ganz zu schweigen. Feuerwehr Tutow
Wenn es stark regnet, sind Wassergrundstücke in Tutow keine Seltenheit. Auch am Dienstagabend musste die Löschtruppe
Wenn es stark regnet, sind Wassergrundstücke in Tutow keine Seltenheit. Auch am Dienstagabend musste die Löschtruppe des Ortes deshalb mal wieder ausrücken. Feuerwehr Tutow
Am Verbindungsweg ins benachbarte Zemmin entwurzelten die Sturmböen einen Baum, die Tutower Feuerwehrleute beseitigten da
Am Verbindungsweg ins benachbarte Zemmin entwurzelten die Sturmböen einen Baum, die Tutower Feuerwehrleute beseitigten das Malheur. Feuerwehr Tutow
Um die 70 Einsatzkräfte aus dem Peenetal-Amt und Demmin rückten am Dienstag nach einem Blitzeinschlag in der Loitzer
Um die 70 Einsatzkräfte aus dem Peenetal-Amt und Demmin rückten am Dienstag nach einem Blitzeinschlag in der Loitzer Altstadt an. Dafür gab’s einen süßen Dank unterm Scheiben-wischer des Loitzer Einsatzleitwagens. Stefan Hoeft/ZVG
Unwettereinsätze

Flut, Feuer und Süßes unterm Scheibenwischer

Während ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten den Blitzschlag-Brand in Loitz bekämpfte, mussten ihre Kameraden aus Tutow gleich viermal wegen verschiedener Unwetter-Schäden ausrücken.
Tutow

Zwischen der Loitzer und der Tutower Feuerwehr bestehen seit vielen Jahren sehr freundschaftliche Bande, räumlich sind sie ohnehin nicht weit voneinander entfernt. Doch dass beide zur haargenau selben Uhrzeit alarmiert werden, ohne dass ein gemeinsamer Einsatz ansteht, dürfte schon etwas Ungewöhnliches darstellen. Auslöser indes war jeweils das Unwetter, das am Dienstag zum Abend hin mit vielen Blitzen und noch mehr Regen über diese...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage