In der St. Bartholomaei Kirche in Demmin findet Ende November wieder ein Weihnachtsoratorium statt.
In der St. Bartholomaei Kirche in Demmin findet Ende November wieder ein Weihnachtsoratorium statt. Denny Kleindienst
Advent

Freikarten fürs Weihnachtsoratorium

In der St. Bartholomaei Kirche wird die Weihnachtszeit mit dem traditionellen Weihnachtsoratorium eingeläutet.
Demmin

In der Hansestadt gibt es zum Weihnachtszeitauftakt wieder etwas für die Ohren. Am Sonnabend, 26. November, wird in der St. Bartholomaei Kirche das traditionelle Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach aufgeführt. Dort sind die Kantaten 1 bis 3 zu hören.

Schneller Anruf lohnt sich

Unter anderem Lea Witkowski, Susanne Wild und Johannes Klügling sowie die Jugendkantorei Demmin und das Preußische Kammerorchester Prenzlau werden dabei mitwirken. Die Veranstaltung startet um 17 Uhr, der Eintritt kostet 15 Euro. Tickets sind sowohl in der Stadtinfo als auch im Kirchenbüro und im Elsa-Brändström-Gemeindehaus erhältlich.

Lesen Sie auch: Thomaner verzaubern Demminer Kirche St. Bartholomaei

Wer sich das Geld für die Eintrittskarte sparen will und schnell ist, kann sich am Montag, 21. November, zwischen 10 Uhr und 10.15 Uhr in der Demminer Lokalredaktion unter der Telefonnummer 03998 280813 melden und eine von sechs Freikarten gewinnen. Wie immer gilt dabei: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“.

zur Homepage