Ein Haus auf dem Lande gefällig? In Borrentin sind einige Immobilien im Angebot.
Ein Haus auf dem Lande gefällig? In Borrentin sind einige Immobilien im Angebot. Arno Burgi
Immobilien-Angebote

Fünf Objekte nahe des Kummerower Sees warten auf Käufer

In der Gemeinde Borrentin stehen mehrere Objekte zum Verkauf. Darunter mehrere Mehrfamilienhäuser, aber auch ein Einfamilienhaus.
Borrentin

Mehrere mit Wohngebäuden bebaute Objekte werden derzeit in der Gemeinde Borrentin (Mecklenburger Seenplatte) zum Verkauf angeboten. Darunter ist auch ein zweigeschossiges, sanierungsbedürftiges Mehrfamilienhaus in Wolkwitz auf einem Grundstück mit einer Größe von 1174 Quadratmetern, zeigen Angaben des Amts Demmin-Land. Das Gebäude, in dem bereits zwei Wohnungen vermietet sind, verfügt unter anderem über Strom, Wasser und Abwasseranschlüsse.

Außerdem warten drei weitere Gebäude in Pentz auf Käufer, die jedoch alle sanierungsbedürftig sind. Eines davon ist ein Mehrfamilienhaus auf einem Grundstück mit einer Größe von 2420 Quadratmetern. Sowohl die Fenster als auch Türen sind nach Angaben des Amt Demmin-Land aus Holz sowie Kunststoff mit einer doppelten Verglasung. Insgesamt drei Wohnungen befinden sich darin und auch hier sind unter anderem Wasser und Strom vorhanden.

Bewerber wartet noch auf Entscheidung

Direkt nebenan kann ebenfalls ein eingeschossiges Mehrfamilienhaus gekauft werden. Die Größe des gesamten Grundstücks beträgt 2777 Quadratmeter. Darin befinden sich im Gegensatz zum Nachbarhaus nur zwei Wohnungen. Der Ortsteil Pentz hat jedoch auch ein Einfamilienhaus zu bieten, das zum Verkauf steht, jedoch bereits einen Bewerber hat, der noch auf eine Entscheidung für seinen Antrag wartet.

Weiter geht es in Gnevezow, wo ein Mehrfamilienhaus zum Verkauf steht. Das Objekt soll mit allen darauf befindlichen Anlagen und Einrichtungen verkauft werden, geht aus den Angaben des Amt Demmin-Land hervor. Die Größe des gesamten Objekts liegt bei rund 10 500 Quadratmetern, jedoch könnte diese sich verringern, da die Straße herausgemessen werden muss. In dem Mehrfamilienhaus wurden unter anderem die Hauseingangstüren, Fenster und die Heizung modernisiert. Innen sind die Wände nach Angaben des Amtes glatt verputzt, mit Tapeten verkleidet und mit einem Farbanstrich versehen. Auch die Treppenhäuser seien verputzt und angestrichen worden. Doch dabei gibt es einen Haken. Denn das Amt Demmin-Land stuft den allgemeinen baulichen Zustand als befriedigend ein und weist darauf hin, dass erheblicher Modernisierungs- und Instandhaltungsstau besteht.

Formlose Angebote mit allen Daten

Gebote und Interessenbekundungen für Immobilien sind beim Amt Demmin-Land in der Goethestraße 43, 17109 Demmin in einem verschlossenen Umschlag und deutlich gekennzeichnet mit der Aufschrift „Angebot“ einzureichen. Das formlose Gebot sollte laut Amt neben dem Preisgebot die vollständigen Anschriften sowie die Unterschriften von allen Bietern enthalten, die später ins Grundbuch eingetragen werden sollen. Interessierte können sich mit Fragen an einen Mitarbeiter unter der Telefonnummer 03998 2806 116 wenden.

Heimweh - der Newsletter für Weggezogene

Der wöchentliche Überblick für alle, die den Nordosten im Herzen tragen. Im kostenfreien Newsletter erzählen wir jeden Montag die Geschichten von Weggezogenen, Hiergebliebenen und Zurückgekehrten und zeigen, wie die Region sich weiterentwickelt.

Jetzt schnell und kostenfrei anmelden!

zur Homepage