Die Loitzer Bürgermeisterin Christin Witt hofft, dass sich die Corona-Lage im Amt Peenetal wieder beruhigt und die Rathau
Die Loitzer Bürgermeisterin Christin Witt hofft, dass sich die Corona-Lage im Amt Peenetal wieder beruhigt und die Rathaustür bald auch ohne vorherige Terminabsprache wieder für alle Bürger weit offenstehen kann. Ulrike Rosenstädt
Bei diesem Anblick wird schon klar, warum die Loitzer nichts auf ihre Stadt kommen lassen. Ihre idyllische Lage lockt inzwisch
Bei diesem Anblick wird schon klar, warum die Loitzer nichts auf ihre Stadt kommen lassen. Ihre idyllische Lage lockt inzwischen immer mehr Großstädter an, die hier entweder ihren Urlaub oder ihren Lebensabend verbringen möchten.
Im April des zurückliegenden Jahres wurden einsturzgefährdete Häuser in der Breiten Straße abgerissen. Au
Im April des zurückliegenden Jahres wurden einsturzgefährdete Häuser in der Breiten Straße abgerissen. Auf dieser Fläche soll künftig ein Mehrgenerationen-Quartier entstehen. Ulrike Rosenstädt
„Umzingelt“ von der jungen Sportgeneration eröffnete die Loitzer Bürgermeisterin Christin Witt im Septem
„Umzingelt“ von der jungen Sportgeneration eröffnete die Loitzer Bürgermeisterin Christin Witt im September einen Tag der Vereine. Ulrike Rosenstädt
Viele schöne Oldtimer knatterten im zurückliegenden Jahr wieder durch Loitz. Dank der Initiative des Vereins Oldtime
Viele schöne Oldtimer knatterten im zurückliegenden Jahr wieder durch Loitz. Dank der Initiative des Vereins Oldtimerfreunde Loitz war es ein tolles Spektakel. Ulrike Rosenstädt
Mit der Gehwegsanierung ging‘s im vergangenen Jahr ein Stück voran.
Mit der Gehwegsanierung ging‘s im vergangenen Jahr ein Stück voran. Ulrike Rosenstädt
Interview

Gegenwind hat Loitzer Bürgermeisterin nach vorn gebracht

Sie sieht sich nicht mehr als die Neue. Die Loitzer Bürgermeisterin Christin Witt ist seit 2019 Rathauschefin. Ein Rückblick auf 2021 mit allen Turbulenzen.
Loitz

Schauen Sie auf ein gutes oder ein eher mäßiges Jahr für Loitz zurück?

Alles in allem auf ein gutes. Ich habe mir für den Rückblick die Zahlen noch einmal genau angeschaut und war selbst erstaunt, wie viel wir in die Entwicklung der Stadt mit ihren Ortsteilen investiert haben. Das kann sich sehen lassen. Also von mir gibt es fürs Loitz-Jahr 2021 ganz klar eine grüne Karte.

Wofür genau?

Ich könnte sehr...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Corona-Update per Mail

Der regelmäßige Überblick über die Fallzahlen, aktuellen Regelungen und neuen Entwicklungen rund um das Corona-Virus in Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark. Jetzt kostenfrei anmelden!

zur Homepage