14 interessierte Akteure des Vorhabens Demminer Brauerei trafen sich am Freitag vor dem alten Bahnhofsgebäude. Damit wurde der Startschuss für das Vorhaben gegeben, nachdem die Interessengemeinschaft alle Genehmigungen der Behörden vorliegen hat.
 
14 interessierte Akteure des Vorhabens Demminer Brauerei trafen sich am Freitag vor dem alten Bahnhofsgebäude. Damit wurde der Startschuss für das Vorhaben gegeben, nachdem die Interessengemeinschaft alle Genehmigungen der Behörden vorliegen hat. Gudrun Herzberg
Bald wieder aktuell? Dieses alte Belchschild gehört zu einer Sammlung, die über die Geschichte der Demminer Brauerei informiert.  Foto: Archiv
Bald wieder aktuell? Dieses alte Belchschild gehört zu einer Sammlung, die über die Geschichte der Demminer Brauerei informiert. Foto: Archiv
Der Bock, der einst auf dem Gebäude der Demminer Brauerei stand, soll jetzt zu den Ausstellungsstücken im Bahnhof gehören. Foto: Gudrun Herzberg
Der Bock, der einst auf dem Gebäude der Demminer Brauerei stand, soll jetzt zu den Ausstellungsstücken im Bahnhof gehören. Foto: Gudrun Herzberg Gudrun Herzberg
Dieses Schild gehört zu einer Sammlung, die über die Geschichte der Demminer Brauerei informiert. Foto: Archiv
Bald wieder aktuell? Dieses alte Belchschild gehört zu einer Sammlung, die über die Geschichte der Demminer Brauerei informiert. Foto: Archiv
Diese Fahne erinnert an die Demminer Brauerei aus DDR-Zeit. Foto: Archiv
Diese Fahne erinnert an die Demminer Brauerei aus DDR-Zeit. Foto: Archiv Archiv
Aus Demminer Bahnhof wird Brauerei

Genehmigung erteilt: Jetzt wird Bier gebraut!

Endlich ist die größte Hürde genommen: Die Demminer dürfen aus ihrem alten Bahnhof eine Kleinbrauerei machen! Die Mitglieder der Interessengemeinschaft jubeln! Doch mit der Genehmigung noch sind nicht alle Steine aus dem Weg geräumt. Wie geht es jetzt weiter?
Demmin

„Wir haben es jetzt endlich schriftlich“, sagt Karsten Behrens von der Interessengemeinschaft für die neue Demminer Brauerei und zeigt die Genehmigung der unteren Bauaufsichtsbehörde des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte: Das ehemalige Bahnhofsgebäude darf als Kleinbrauerei genutzt werden.

14 Interessenten für die Erlebnisbrauerei im Demminer Bahnhof haben sich am Freitag vor dem alten Bahnhof versammelt. Karsten Behrens hat das einstige Maskottchen der Demminer Bock-Brauerei, den Bock,...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Der Demmin-Überblick per Mail

Was gibt's Neues im Demminer Land? Unsere Reporter fassen wöchentlich die wichtigsten Nachrichten und Geschichten für Sie in unserem kostenlosen Newsletter zusammen. Jetzt schnell anmelden!

zur Homepage