MOTORBOOTVERBOT AUF DER PEENE

Gibt es in der Region bald keine Angler mehr?

Die hiesigen Angler sind kurz vorm Verzweifeln: Auf der Tollense und der Trebel dürfen sie schon nicht mehr mit dem Motorboot fahren, gleiches droht nun für die Peene. Weite Teile der Ufer sind für Angler längst tabu. Zwar wollen ihnen die Bürgermeister der Region beispringen, aber reicht das?
Gudrun Herzberg Gudrun Herzberg
Am Hanseufer darf noch geangelt werden. Jedes Jahr im Sommer sind die jungen Angler des Vereins "West" hier zum Angeln eingeladen.
Am Hanseufer darf noch geangelt werden. Jedes Jahr im Sommer sind die jungen Angler des Vereins „West” hier zum Angeln eingeladen. Archiv/Nordkurier
Demmin.

„Beim Bootsverbot auf der Peene und Tollense ist jetzt das Maximum erreicht. Einige wollen schon keine Angelscheine mehr kaufen“, sagte Dirk Ahlgrimm, Vorsitzender des Anglervereins „West“ in Demmin, in der jüngsten Runde der Vereinsvorsitzenden bei Bürgermeister Michael Koch. „Touristen kommen zu uns, weil sie...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Demmin

zur Homepage