WAHL IN DEMMIN

▶ Kandidat Stefan Woller will „bei der Wirtschaft etwas unternehmen”

Für Demmins Bürgermeisterkandidaten steht der Wahlkampf unter besonderen Vorzeichen. Den Fragen von Karsten Riemer müssen sie sich trotzdem stellen. Hier: Stefan Woller (Einzelbewerber).
Stefan Woller nahm als zweiter Bürgermeisterkandidat auf dem heißen Stuhl in der Demminer Redaktion Platz und stell
Stefan Woller nahm als zweiter Bürgermeisterkandidat auf dem heißen Stuhl in der Demminer Redaktion Platz und stellte sich den Fragen von Nordkurier-Redakteur Karsten Riemer. Martina Schwenk
Demmin ·

Herr Woller, Sie sind vermutlich der kontroverseste Kandidat bei der Demminer Bürgermeisterwahl. Ihre Vergangenheit im „Freistaat Preußen“ ist bekannt und auch heute verbreiten Sie ja noch recht kontroverse Ansichten im Bezug auf die Bundesrepublik und ähnliche Themen. Wie passt das mit dem Staatsdienerposten eines Bürgermeisters zusammen?

Das sind...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Der Demmin-Überblick per Mail

Was gibt's Neues im Demminer Land? Unsere Reporter fassen wöchentlich die wichtigsten Nachrichten und Geschichten für Sie in unserem kostenlosen Newsletter zusammen. Jetzt schnell anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Demmin

zur Homepage