Gestatten: Fridolin. Der aufgeweckte Jack Russell Terrier sucht ein neues Zuhause.
Gestatten: Fridolin. Der aufgeweckte Jack Russell Terrier sucht ein neues Zuhause. Kai Horstmann
Fridolin ist recht pflegeleicht und lässt sich von Tierschützerin Kerstin Lenz problemlos auf den Arm nehmen.
Fridolin ist recht pflegeleicht und lässt sich von Tierschützerin Kerstin Lenz problemlos auf den Arm nehmen. Kai Horstmann
Fridolin ist sportlich und will noch viel toben.
Fridolin ist sportlich und will noch viel toben. Kai Horstmann
In Pensin hatte sich diese graue Katze mit drei Jungen in eine Hecke von tierlieben Menschen gelegt, musste aber ins Katzenhau
In Pensin hatte sich diese graue Katze mit drei Jungen in eine Hecke von tierlieben Menschen gelegt, musste aber ins Katzenhaus Neukalen umziehen. Kerstin Lenz
Hund entlaufen

Halter will seinen süßen Fridolin nicht wiederhaben

Der Jack Russell Terrier Fridolin wurde an der B110 aufgegriffen. Sein Herrchen freute sich aber nicht, sondern übergab den Hund an das Tierheim Randow.
Randow

In der vergangenen Woche bekam das Tierheim des Demminer Tierschutzvereins in Randow kräftig Zuwachs. Ein Jack Russel Terrier wurde aufgegriffen, als er auf der Bundesstraße 110 gerade in Richtung Dargun lief. Dazu landete eine Katzenmami mit drei Babys in dem Tierheim. Während es bei den Katzen keinerlei Hinweise auf einen Besitzer gibt, kam einer Tierheimmitarbeiterin der Hund bekannt vor. „Sie erinnerte sich, den Hund in Drönnewitz schon paar Mal gesehen zu haben“, berichtet Kerstin Lenz, Vorsitzende des Tierschutzvereins.

Lesen Sie auch: Die schönsten Pudel Deutschlands vereint in Vorpommern

Besitzer gibt Terrier zur Vermittlung frei

Und richtig, in Drönnewitz wurde man schnell fündig. Nur Freude wollte beim Hundehalter nicht so richtig aufkommen. Er hatte weder den Verlust gemeldet, noch nach dem Hund ausgiebig gesucht. Gesundheitliche Probleme sorgten unter anderem zur Beeinträchtigung der Beziehung zwischen Mensch und Tier. Schließlich einigte sich dieser mit dem Tierheim darauf, dass der Jack Russel Terrier über den Tierschutzverein vermittelt werden darf. „Dieser Terrier heißt Fridolin und ist sieben Jahre alt“, erklärt Kerstin Lenz.

Auch interessant: Hündin soll allein von Köln bis Hamburg gelaufen sein

Fridolin sollte möglichst auf dem Land wohnen

Fridolin ist ein sehr freundlicher Hund, zeigt keine Aggressionen. Selbst mit Katzen verträgt er sich. Gesundheitlich ist er wohlauf, was sich besonders an seinen langen Ausflügen zeigt, denn dieser Terrier ist sehr sportlich. Auch ohne sein Herrchen spazierte Fridolin immer wieder durch Drönnewitz, dagegen war seine „Wanderung“ entlang der B110 wohl der erste Ausflug dieser Art. „Fridolin kann neben dem Fahrrad laufen, sollte möglichst auf dem Land wohnen. Eine Stadtwohnung ist wohl eher nichts für den aufgeweckten Jack Russel“, schätzt Kerstin Lenz ein.

Wer Fridolin zu sich nehmen möchte, kann sich bei Kerstin Lenz unter 0171 4839012 melden oder per E-mail an: [email protected]

 

zur Homepage