Auf der B194 bei Demmin ist ein Hund vor ein Auto gelaufen. (Symbolbild)
Auf der B194 bei Demmin ist ein Hund vor ein Auto gelaufen. (Symbolbild) © benjaminnolte - stock.adobe.com
Unfall

Auto stößt auf der B194 mit Hund zusammen

Zwischen Demmin und Stavenhagen ist am Donnerstag ein Hund auf der B194 vor ein Auto gelaufen. Der Fahrer konnte dem Tier nicht mehr ausweichen.
Demmin

Nicht nur Wildwechsel kann für Autofahrer zur unvermittelten Gefahr werden, freilaufende Haustiere sorgen bisweilen ebenfalls für Unfälle. So auch am Donnerstag auf der B194 zwischen Demmin und Stavenhagen.

Wie die Polizei am Abend mitteilte, lief zwischen den Abzweigen Gnevezow und Wolkwitz gegen 13 Uhr ein Hund auf die Straße. Ein Pkw-Fahrer konnte diesem nicht ausweichen und erfasste es. Das Tier verstarb in Folge des Aufpralls. Der geschätzte Gesamtschaden an Fahrzeug und Hund wurde auf 5000 Euro beziffert.

Der Demmin-Überblick per Mail

Was gibt's Neues im Demminer Land? Unsere Reporter fassen wöchentlich die wichtigsten Nachrichten und Geschichten für Sie in unserem kostenlosen Newsletter zusammen. Jetzt schnell anmelden!

zur Homepage