GROßE SORGE UM DAS „BLAUE BAND”

Peene wird nicht zurückgestuft: Pommern bleiben misstrauisch

Von einer „Rückstufung” der Peene sei keine Rede, heißt es aus dem Bundesverkehrsministerium, es gehe nur um Prioritäten bei der Mittelverteilung. Das klingt zwar erst einmal beruhigend, doch in der Region bleibt man vorsichtig.
Georg Wagner Georg Wagner
Noch soll nicht aller Tage Abend sein für die Frachtschifffahrt auf der Peene. Laut Bundesverkehrsministerium bleibt sie Bundeswasserstraße.
Noch soll nicht aller Tage Abend sein für die Frachtschifffahrt auf der Peene. Laut Bundesverkehrsministerium bleibt sie Bundeswasserstraße. Archiv/Georg Wagner
Eine Schiffsfahrt auf der Peene zählt zu den touristischen Highlights in der Region. Dass das auch weiterhin möglich sein muss, darüber sind sich die Anrainer-Städte einig.
Eine Schiffsfahrt auf der Peene zählt zu den touristischen Highlights in der Region. Dass das auch weiterhin möglich sein muss, darüber sind sich die Anrainer-Städte einig. Archiv/Georg Wagner
Nicht nur für Tourismus ist die Peene als Bundeswasserstaße wichtig. Sie spielt auch eine Rolle beim Gütertransport.
Nicht nur für Tourismus ist die Peene als Bundeswasserstaße wichtig. Sie spielt auch eine Rolle beim Gütertransport. Archiv/Georg Wagner
Viel Aufwand hat der Bund mit seiner noch stark naturbelassenen Straße nicht. Wenige Fahrwassertonnen warten, gelegentliches Zurückschneiden von Bäumen, viel mehr ist nicht zu tun.
Viel Aufwand hat der Bund mit seiner noch stark naturbelassenen Straße nicht. Wenige Fahrwassertonnen warten, gelegentliches Zurückschneiden von Bäumen, viel mehr ist nicht zu tun. Archiv/Georg Wagner
Demmin.

Die Peene soll weiter als Bundeswasserstraße schiffbar sein. „Es bleibt alles, wie es ist.” So deutet der Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Demminer Stadtvertretung, Reinhardt Friedrichs, ein Schreiben aus dem Bundesverkehrsministerium an die SPD-Bundestagsabgeordnete Jeannine Pflugradt.

Dem zufolge...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Demmin

zur Homepage