Diebesgut

Polizei sucht Besitzer geklauter Räder

Drei von fünf gestohlenen Fahrrädern hat die Polizei gefunden. Nur eins davon konnte jedoch bislang an den Eigentümer übergeben werden.
Dieses Mountainbike wartet bei der Polizei auf seinen rechtmäßigen Eigentümer.
Dieses Mountainbike wartet bei der Polizei auf seinen rechtmäßigen Eigentümer. ZVG Polizei
Die Polizei sucht auch den Besitzer dieses BMX.
Die Polizei sucht auch den Besitzer dieses BMX. ZVG Polizei
Demmin

Zwar bleibt Diebesgut oftmals spurlos verschwunden, doch in einigen Fällen führen polizeiliche Ermittlungen und ein Quäntchen Glück dazu, dass Gestohlenes wieder auftaucht. So auch im Fall von insgesamt fünf Fahrrädern, die Anfang Oktober in und um Demmin gestohlen worden sind.

Wie die Polizei mitteilt, wurden inzwischen drei davon gefunden. Die Eigentümer jedoch noch nicht alle. Denn nur eins der Räder konnte bislang zurückgegeben werden. Daher bittet die Polizei nun die Eigentümer der anderen Fahrräder, sich zu melden.

Lesen Sie auch: Frau mit 1,93 Promille auf dem Fahrrad unterwegs

Mountainbike und BMX

Bei den Rädern handelt es sich zum einen um ein orange-gelbes Mountainbike der Marke Comanche sowie ein schwarzes BMX mit selbstgebautem Steuerkopf und einem Aufkleber „ORACLE“.

Kontakt zu den Beamten ist beim Polizeihauptrevier Demmin unter der Rufnummer 03998 254224 oder in der Kriminalkommissariatsaußenstelle unter 03998 254246 möglich.

Der Demmin-Überblick per Mail

Was gibt's Neues im Demminer Land? Unsere Reporter fassen wöchentlich die wichtigsten Nachrichten und Geschichten für Sie in unserem kostenlosen Newsletter zusammen. Jetzt schnell anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Demmin

zur Homepage