TROTZ TEMPO-LIMIT

Rätselhafte Lkw-Unfall-Serie auf der A 20 bei Völschow hält an

Obwohl nach Intervention der Polizei extra das Tempo-Limit heruntergesetzt worden ist, gab es ander Baustelle bei Völschow jetzt den nächsten Unfall mit einem Lkw.
Reinigungseinsatz für die Autobahnmeisterei auf der A 20 kurz vor Völschow: Die Spuren der Kollision mit der Schutzp
Reinigungseinsatz für die Autobahnmeisterei auf der A 20 kurz vor Völschow: Die Spuren der Kollision mit der Schutzplanke aus der Nacht zu Dienstag waren gestern Morgen unübersehbar, den verantwortlichen polnischen Laster samt Steuermann entdeckte die Polizei an der nahen Raststätte „Demminer Land“. Stefan Hoeft
Auch vor einer Woche gab es wieder einen Unfall an der Autobahnbaustelle bei Völschow, inzwischen sind es innerhalb von r
Auch vor einer Woche gab es wieder einen Unfall an der Autobahnbaustelle bei Völschow, inzwischen sind es innerhalb von rund zwei Wochen bereits fünf Vorfälle. Damals rutschte ein Tiefkühllebensmittel-Transporter in den Graben. Stefan Hoeft/ZVG
Gestern Nachmittag rückte ein Spezialfahrzeug an, um Dieselrückstände von einem Unfall die Woche zuvor auf der
Gestern Nachmittag rückte ein Spezialfahrzeug an, um Dieselrückstände von einem Unfall die Woche zuvor auf der A 20 aus dem nahen Regenrückhaltebecken am Völschower Holz abzusaugen. Stefan Hoeft
Auch vor einer Woche gab es wieder einen Unfall an der Autobahnbaustelle bei Völschow, inzwischen sind es innerhalb von r
Auch vor einer Woche gab es wieder einen Unfall an der Autobahnbaustelle bei Völschow, inzwischen sind es innerhalb von rund zwei Wochen bereits fünf Vorfälle. Damals rutschte ein Tiefkühllebensmittel-Transporter in den Graben und drohte umzukippen. Der Fahrer stand unter Alkoholeinfluss. Stefan Hoeft/ZVG
Völschow ·

In der Nacht zu Dienstag ist erneut ein Lkw an der Baustelle der A 20 zwischen den Anschlussstellen Jarmen und Anklam verunglückt, wieder in dem Abschnitt zwischen Völschower Holz und der Brücke für den alten Postweg nach Kadow. Passiert ist das Ganze wohl gegen 3.30 Uhr in Fahrtrichtung Süden, wie Nicole Buchfink von der Pressestelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Der Demmin-Überblick per Mail

Was gibt's Neues im Demminer Land? Unsere Reporter fassen wöchentlich die wichtigsten Nachrichten und Geschichten für Sie in unserem kostenlosen Newsletter zusammen. Jetzt schnell anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Völschow

zur Homepage