Feuerwehr

:

Technischer Defekt setzt Wochenendhaus in Brand

Schnell unter Kontrolle hatten die drei Feuerwehren Sommersdorf, Malchin und Ostufer Kummerower See den Brand in Sommersdorf.
Schnell unter Kontrolle hatten die drei Feuerwehren Sommersdorf, Malchin und Ostufer Kummerower See den Brand in Sommersdorf.
Georg Wagner

Schock in Sommersdorf am Kummerower See: Ein Durchlauferhitzer explodiert. Einen Monteur muss zur Beobachtung ins Krankenhaus.

Offenbar ein technischer Defekt an einem Durchlauferhitzer hat am heutigen Montag in Sommersdorf am Kummerower See ein Wochenendhaus in Brand gesetzt. Laut ersten Informationen vor Ort wollte gerade ein Monteur das Wasser abklemmen, um das Holzhaus winterfest zu machen, als das Gerät „explodierte”. Der Handwerker kam zur Beobachtung ins Krankenhaus.

Der Alarm war kurz nach 15 Uhr aufgelaufen. Weil die Feuerwehren Sommersdorf, Malchin und Ostufer Kummerower See das Feuer schnell unter Kontrolle brachten, breitete es sich lediglich im Inneren aus. Über die Schadenshöhe liegen zur Stunde noch keine Angaben vor.