LANDESMEISTERSCHAFTEN

Übereifrige Eltern beim Motocross in Demmin

Spektakuläre Starts und Sprünge gab es bei den Landesmeisterschaften im Motocross in Demmin zu sehen. Einige Eltern ließen sich davon offenbar zu sehr mitreißen und wurden selbst zur Gefahr.
Kai Horstmann Kai Horstmann
Vor allem kurz nach dem Start kann es im Fahrerpulk schon mal ziemlich eng werden – spektakulär für die Zuschauer, schwierig für die Fahrer.
Vor allem kurz nach dem Start kann es im Fahrerpulk schon mal ziemlich eng werden – spektakulär für die Zuschauer, schwierig für die Fahrer. Kai Horstmann
Landesmeisterschaften im Motocross-Fahren der Klasse "MX2" auf der Naturbahn in der Vorwerker Schweiz.
Landesmeisterschaften im Motocross-Fahren der Klasse „MX2” auf der Naturbahn in der Vorwerker Schweiz. Kai Horstmann
Die Klasse "Ladies".
Die Klasse „Ladies”. Kai Horstmann
Gewusel in der Vorwerker Schweiz.
Gewusel in der Vorwerker Schweiz. Kai Horstmann
In der Klasse "MX2" ging es heiß her.
In der Klasse „MX2” ging es heiß her. Kai Horstmann
Hohe Sprünge waren da garantiert.
Hohe Sprünge waren da garantiert. Kai Horstmann
Die "Ladies" fuhren unter sich.
Die „Ladies” fuhren unter sich. Kai Horstmann
Da macht es einfach Spaß, zuzuschauen.
Da macht es einfach Spaß, zuzuschauen. Kai Horstmann
Landesmeisterschaften im Motocross-Fahren in Demmin.
Landesmeisterschaften im Motocross-Fahren in Demmin. Kai Horstmann
Tschüss, bis zum nächsten Mal.
Tschüss, bis zum nächsten Mal. Kai Horstmann
Demmin.

Auf der Naturbahn in der Vorwerker Schweiz des MSC Demmin trugen am Sonntag die Motocrossfahrer der Klassen 65 ccm, MX2 sowie Ladies ihre Landesmeisterschaft aus. Und die 85-ccm-Klasse veranstaltete ihre Läufe zur LVMX-Meisterschaft.

In der Klasse 65 ccm siegte der Oranienburger Jan-Erik Kettner vom MSG Eberswalde. Der Demminer Bryan Päschke landete als bester Einheimischer in dieser Klasse auf Platz 9. Auch in der 85 ccm-Klasse ging der Sieg an den MSG, eingefahren von Peter König. Mit über fünf Sekunden Vorsprung siegte bei den Ladies Linda-Linsay Kramell aus Lassan vom MC Ueckermünde.

Eltern schossen übers Ziel hinaus

Auffällig war, dass viele Eltern ihre Kinder ausgelassen anfeuerten. Einige wenige dieser Eltern überschritten dabei sogar die gezogenen Grenzen, betraten im Übereifer den Rand der Fahrbahn und waren mehr eine Behinderung als eine Unterstützung für ihre Kinder.

zur Homepage