Zeugen gesucht
Unbekannter Mann verletzt Kind

In Demmin sucht die Polizei nach einem Mann, der ein Kind versetzt haben soll.
In Demmin sucht die Polizei nach einem Mann, der ein Kind versetzt haben soll.

Von einem Fremden verletzt wurde nach Angaben der Polizei am Dienstag gegen 11.15 Uhr ein Kind in der Demminer Frauenstraße.

Der Mann habe etwa auf Höhe der Ampel nahe der Turmstraße drei Kinder angesprochen und dann „körperlich auf sie eingewirkt“, sagte ein Polizeisprecher. Dabei stürzte eines der Kinder zu Boden und zog sich Verletzungen zu, ein weiteres Kind wurde gegen einen Papierkorb gedrückt.

Was der Mann von den Kindern wollte, ist nicht bekannt. Die Polizei hat erst einmal Anzeige gegen Unbekannt wegen Verdachts auf Körperverletzung aufgenommen. Sie hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung, um den Mann zu finden.

Die Beamten beschreiben den mutmaßlichen Täter als etwa 50 Jahre alt, von schlanker Statur, mit kurzem grauen Haar. Bei der Tat trug der eine weiße Jacke, dunkle Jeans und einen Rucksack. Wer Hinweise geben kann, den bittet die Polizei um einen Anruf unter 03998 2540.