„AKTION SEELENSTEINE”

Wie bunte Steine bei Kindern für kleine Glücksmomente sorgen können

Andrea Peters und Thomas Birkigt sind mit Präventionsprojekten europaweit unterwegs. Jetzt haben sie sich eine neue Aktion einfallen lassen.
Solche positiven Botschaften sollen dem Finder der Seelensteine ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
Solche positiven Botschaften sollen dem Finder der Seelensteine ein Lächeln ins Gesicht zaubern. ZVG
Die „Aktion Seelensteine“ haben Andrea Peters und Thomas Birkigt von der „Kinderliedbühne MV“ ins
Die „Aktion Seelensteine“ haben Andrea Peters und Thomas Birkigt von der „Kinderliedbühne MV“ ins Leben gerufen. ZVG
Auf den Rückseiten der Steine steht eine kleine „Gebrauchsanweisung”.
Auf den Rückseiten der Steine steht eine kleine „Gebrauchsanweisung”. ZVG
Demmin.

Eigentlich wollten Andrea Peters und Thomas Birkigt in den kommenden Wochen durch die Schulen und Kindergärten der Region touren, um ihr neuestes interaktives Pilotprojekt zu präsentieren. Doch daraus wird nun vorläufig nichts, weil alle Einrichtungen im Land aufgrund der Corona-Krise bis zum 19. April geschlossen wurden. „Als wir die Aktion am 29. Februar vor über 100 begeisterten Kitakindern in Lindenberg vorgestellt haben, konnte noch niemand ahnen, wie schnell sich die aktuelle Situation verschärft. Die nächste Zeit wird in so mancher Familie sicher zur Belastungsprobe, da gerade die Jüngsten zu Hause eine Beschäftigung brauchen“, meint Thomas Birkigt.

Dass dafür nicht viel benötigt wird, beweist die „Aktion Seelensteine“, bei der jedes Kind gleichzeitig etwas Gutes tun kann. Das geht ganz einfach: Gemeinsam mit den Eltern suchen sie sich draußen einen herkömmlichen Stein, der dann mit bunter Farbe und positiven Botschaften oder Wünschen individuell gestaltet wird.

Geschichten werden auf Internetseite gesammelt

Diejenigen, die den weiteren Weg ihres Kunstwerks verfolgen möchte, schreiben auf die Rückseite: „Poste mich auf www.aktion-seelensteine.de und lass mich frei!“ Wer das Haus verlässt, legt den Stein an einen Ort oder Platz, wo er für andere gut sichtbar ist. Mit etwas Glück wird er schon nach kurzer Zeit gefunden und taucht mit einer eigenen Story auf der genannten Internetseite wieder auf.

„Es geht uns bei der Aktion darum, dass jeder selbst aktiv wird und seinen Mitmenschen, die vielleicht gerade eine schwierige Situation bewältigen müssen, mit den Seelensteinen einen kleinen Glücksmoment und neue Lebenskraft bescheren kann“, erklärt das Pädagogen-Duo die Hintergründe des Projekts. Gerade in Zeiten von Corona ließen sich auf diese Weise wieder soziale Verbindungen schaffen.

Wer mehr über diese Aktion erfahren möchte, kann sich telefonisch unter 039998 12544 oder per E-Mail: anfrage@aktion-seelensteine.de informieren.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Demmin

Kommende Events in Demmin (Anzeige)

zur Homepage