BÜRGERMEISTER-RÜCKTRITT

Wie geht es denn nun mit Verchen weiter?

Nachdem der Bürgermeister und die meisten weiteren Gemeindevertreter zurückgetreten sind, ist Verchen nicht mehr beschlussfähig. Was muss jetzt in der Gemeinde passieren?
Nach dem Rücktritt ist die Gemeinde nicht länger beschlussfähig.
Nach dem Rücktritt ist die Gemeinde nicht länger beschlussfähig. Ralf Scheunemann
Verchen ·

Für das Amt Demmin-Land ist es eine völlig neue Situation. Dass ein Bürgermeister während seiner Amtszeit verstorben ist, hat der Leitende Verwaltungsbeamte Jörg Puchert zwar schon erlebt. Damals sei der Stellvertreter nachgerückt, Puchert selbst übernahm übergangsweise das Amt des Stellvertreters. Die Gemeinde stand ohnehin kurz vor den Wahlen.

Lesen Sie auch: Verchens...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Der Demmin-Überblick per Mail

Was gibt's Neues im Demminer Land? Unsere Reporter fassen wöchentlich die wichtigsten Nachrichten und Geschichten für Sie in unserem kostenlosen Newsletter zusammen. Jetzt schnell anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Verchen

zur Homepage