Unsere Themenseiten

:

Zum Fest freie Fahrt?

Neukalen.Für den Straßenbau in der Peenestadt scheint es jetzt so etwas wie einen Geheimplan zu geben. Noch will niemand darüber offiziell reden, doch es ...

Neukalen.Für den Straßenbau in der Peenestadt scheint es jetzt so etwas wie einen Geheimplan zu geben. Noch will niemand darüber offiziell reden, doch es mehren sich die Zeichen, dass die Straße der Freundschaft nun schon zum Stadtfest am 22.Juni fertig sein könnte. Seit Monaten wird an der Ortsdurchfahrt zwischen Marktplatz und der Stadtausfahrt in Richtung Malchin gebaut. Unterdessen haben sich die Stadtvertreter schon Gedanken gemacht, wie der letzte Bauabschnitt auf der Ortsdurchfahrt vom Markt in Richtung Dargun aussehen könnte. Im Zuge des Straßenbaus soll auch die Treppe zum Stadtpark erneuert werden. Dieser Straßenabschnitt wird voraussichtlich ab dem kommenden Jahr in Angriff genommen.tb