Unsere Themenseiten

:

Demminer Trio im Auswahldress

Von unserem MitarbeiterDieter SchulzTischtennis-Schülerinnen ermitteln den deutschen Pokalsieger. In der Bezirksliga und -klasse finden Punktspiele ...

Von unserem Mitarbeiter
Dieter Schulz

Tischtennis-Schülerinnen ermitteln den deutschen Pokalsieger. In der Bezirksliga und -klasse finden Punktspiele statt.

Demmin.Am kommenden Wochenende findet in Niedernhausen in der Nähe von Frankfurt/Main (Hessen) der Deutschlandpokal für die Tischtennis-Schülerinnen statt. Für die Landesauswahl von Mecklenburg-Vorpommern wurden die Talente des TTV 03 Demmin nominiert. Dabei treffen Anna Matthäus, Johanna Salzmann und Annkatrin Lange auf die besten Teams aus ganz Deutschland.
In der Vorrunde bestreitet das Trio dann Partien gegen die Schülerinnen der Verbände aus dem Rheinland, der Pfalz und Rheinhessen. Anschließend folgen entsprechend der Vorrundenergebnisse die Platzierungsspiele. In der Tischtennis-Bezirksliga ist die zweite Mannschaft des TTV 03 Demmin in der Werner-Seelenbinder-Halle Gastgeber für das zweite Team des FSV Rühn. Erster Aufschlag ist am kommenden Sonntag um 10 Uhr. Zur gleichen Zeit möchten die Mannen aus Altentreptow mit einem Sieg in Heringsdorf ihren zweiten Tabellenrang festigen. In der Bezirksklasse schlägt der Demminer Hanseat am Sonntag um 10 Uhr in Rövershagen auf. Altentreptows Zweite wird bei der Zweiten in Anklam gefordert und die Zweite aus Stavenhagen spielt an eigenen Tischen gegen Rechlin.
In der Nachwuchs-Landesliga erwartet der Tischtennis- Nachwuchs des TTV 03 Mannschaften aus Schwerin. Es stehen sich am morgigen Sonnabend um 10 Uhr jeweils die Teams der C- und B-Schüler/innen beider Vereine gegenüber.