Aldi Talk, Blau

Deutschlandweite Störung im Netz von O2

Aktuell klagen viele Nutzer über keinen Empfang im Mobilfunknetz von O2. Auch Anbieter wie „E-Plus”, „Aldi Talk” oder „Blau” sind betroffen.

Offenbar gibt es derzeit Probleme im Mobilfunknetz von O2, das Telefónica Deutschland gehört. Kunden können weder telefonieren oder das mobile Internet nutzen. Auf dem Portal „alle-störungen.de” sind innerhalb weniger Minuten tausende Beschwerden eingegangen. Offenbar sind viele Regionen in ganz Deutschland betroffen. Auch im Raum Neubrandenburg gibt es etwa seit Dienstagmittag keinen Empfang.

Das Netz von Telefónica Deutschland wird auch von Anbietern wie „E-Plus”, „Aldi Talk”, „Simyo” oder „Blau” genutzt. Gründe für den Ausfall sind bislang nicht bekannt.

Das Unternehmen teilte am Dienstagnachmittag auf Twitter mit, dass derzeit „bei einem Teil unserer Kunden zu Einschränkungen bei der mobilen Telefonie und Datennutzung kommen” kann. Die Ursache werde untersucht. Netztechniker würden mit „höchster Priorität” an der Behebung der Störung arbeiten, hieß es bis zum Abend gegenüber Kunden. Ein genauer Zeitraum, wie lange die Störung noch anhält, wird nicht genannt.

Auf einer Informationsseite des Anbieters „Blau” gibt es für den Standort Neubrandenburg derzeit folgenden Hinweis: „Eine Basisstation in der Nähe meldet Einschränkungen.” Dies könne an Überlastung, aber auch an einem Defekt liegen. In einer Liste für deutschlandweite Netzstörungen oder Wartungsarbeiten gibt es keinen Eintrag.

(zuletzt aktualisiert um 18:20 Uhr)

Nordkurier

Bild

Inaktiv

Meistgelesen