Unsere Themenseiten

:

Eberhard Michalzik gewinnt 8. Schwedter Oderpokal

Eberhard Michalzik, Prenzlau Schützenverein, war in Schwedt der Beste.  FOTO: C. Voigt

Schwedt.Der 8. Oderpokal im Trapschießen, ausgerichtet durch die Schwedter Schützengilde, bot den 24 Startern aus Angermünde, Prenzlau und Schwedt ...

Schwedt.Der 8. Oderpokal im Trapschießen, ausgerichtet durch die Schwedter Schützengilde, bot den 24 Startern aus Angermünde, Prenzlau und Schwedt komplizierte Bedingungen. Die durch Schnee, Sonne und Schatten sehr schwierigen Lichtverhältnisse beeinflussten so manchen Schuss wesentlich. Damit kam einmal mehr der Prenzlauer Eberhard Michalzik – in Schwedt schon mehrfach Sieger bei Konkurrenzen im Trapschießen – am besten zurecht. Er gewann mit 39 von 50 möglichen Treffern die Tageswertung und somit auch die Konkurrenz der Senioren A klar vor seinem Vereinskameraden Detlef Reddemann.
Den zweitbesten Tageswert erreicht Jörg Mozarski (Schwedt) mit 35 Treffern, was den Sieg in der Gruppe der Altersklasse-Schützen bedeutete. In der Schützenklasse lag Sven Paperlein mit 24 Treffern vorn. Als einzige Dame war Nancy Bergholz (Schwedt/22 Treffer) am Start. Bester der Senioren B beim dreifachen Triumph für die Gastgeber wurde Klaus Radloff.un