RAUB IN GREIFSWALD

Jugendlicher überfällt Frau auf Friedhof

Ein Teenager hat am Montag eine Rentnerin in Greifswald beraubt. Der Jugendliche griff die Frau auf einem Friedhof an.
 Beim Täter, so die Aussage der Frau, handelt es sich um einen ca. 13-jährigen und 160 cm großen Jungen.
Beim Täter, so die Aussage der Frau, handelt es sich um einen ca. 13-jährigen und 160 cm großen Jungen. dpa
Greifswald.

Wie die Polizei mitteilte, schlich sich der etwa 13 Jahre alte Junge von hinten an die 83-Jährige an, als diese gerade das Friedhofsgelände verlassen wollte. Der Unbekannte entriss ihr die Handtasche, wobei die Senioren zu Boden stürzte. Viel Beute machte der junge Räuber allerdings nicht: Die Rentnerin hatte neben dem Zubehör zu Grabpflege lediglich fünf Euro Bargeld bei sich.

Kommende Events in Greifswald

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Greifswald

zur Homepage