TRAUMPAAR 2019

Johanna Küthe und Philipp Kalde

Wer wird dieses Jahr das Nordkurier-Traumpaar? 23 Paare stellen sich zur Wahl. Hier erzählen Johanna Küthe und Philipp Kalde ihre Liebesgeschichte.
Johanna Horak Johanna Horak
Nordkurier-Traumpaar 2019_JohannaKüthe_PhilippKalde
JohannaKüthe und PhilippKalde Benjamin Genz
Neubrandenburg.

Die erste Begegnung: Liebe auf den ersten Blick?

Im September 2011 wurde ich bei meinem neuen Arbeitgeber eingestellt. Liebe auf den ersten Blick war es leider nur bei Philipp, weswegen er sich auch freute, mich einarbeiten zu dürfen… Bei mir sollte es mit der Liebe noch etwas dauern. Philipps Frisur war daran schuld, denn auch wenn er versuchte seine Geheimratsecken zu kaschieren, gelang es ihm nicht wirklich…

Liebe auf den zweiten Blick!

Philipp hatte sich die Haare rasiert. Das war kein Zufall, denn wir hatten uns vorher einmal so ganz nebenbei darüber unterhalten, welchen Typ Mann ich interessant finden würde. Bereits per SMS berichtete er mir aus Spaß darüber, dass er sich gerade eine Glatze rasieren würde. Auf die Frage, ob er mir auch ein Foto zusenden würde, bekam ich damals leider keine Antwort. Umso aufregender war die Zeit bis zum nächsten Wiedersehen.

Als ich ihn dann auf der Arbeit mit seiner neuen „Frisur“ sah, war es anschließend auch um mich geschehen. So richtig verliebt sind wir beide seit dem 12.04.2012, aber bis zur Verlobung sollte es noch lange dauern.

Der Antrag

An meinem Geburtstag im Oktober 2018 sollte die große Überraschung stattfinden. Die ganze Familie war eingeladen. Als alle gemütlich bei Kaffee und Kuchen saßen, hat Philipp mit unserer 18 Monate alten Tochter Annabell den Tisch verlassen. Als unsere Kleine dann den Raum wieder betrat und auf mich zugelaufen kam, war sie umgezogen und trug ein T-Shirt mit der Aufschrift: „Willst du meinen Papa heiraten?“ Die Antwort war natürlich “Ja!“ und der wunderschöne Ring, den Philipp in der Hand hielt, wurde zur Nebensache.

Unsere Hochzeit wird im Juni 2019 stattfinden. Wir freuen uns schon sehr auf diesen Tag.

 

 

Sie möchten abstimmen, wer das Traumpaar 2019 wird? Dann bitte hier entlang.

Den acht Paaren mit den meisten Stimmen winken hochwertige Preise, die von Sponsoren aus der Region zur Verfügung gestellt werden – unter anderem ein Brautkleid im Wert von 1000 Euro.

Allen Leserinnen und Lesern, die bei der Abstimmung mitmachen, haben ebenfalls die Chance auf tolle Preise: Wir verlosen 2 mal 2 Freikarten für „Das karibische Tanz-Musical der Weltklasse HAVANA NIGHTS” am Mittwoch, 13. Februar 2019 um 20 Uhr, in der Konzertkirche Neubrandenburg.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage