Unsere Themenseiten

:

Kein Urlaub ohne seine Hunde

Ueckermünde. Seit einer Weile ist endlich auch in Ueckermünde die Sommerzeit eingekehrt. Zur besten Zeit des Jahres verwandelt sich die Stadt in den ...

Ueckermünde. Seit einer Weile ist endlich auch in Ueckermünde die Sommerzeit eingekehrt. Zur besten Zeit des Jahres verwandelt sich die Stadt in den perfekten Urlaubsort für Groß und Klein, der wie jedes Jahr reichlich Besuch bekommt. Viele Touristen tummeln sich in der Altstadt, am Strand, aber auch in den umgebenden Wäldern auf den Wanderwegen. Ob mit Fahrrad oder Auto angereist, jeder ist hier, um eine entspannte Zeit zu verbringen und dem Alltagsstress zu entfliehen. Familie Mensfeld ist das erste Mal in der Haffstadt. Mitgebracht haben sie ihr Hundepärchen, einen Rüden und eine Hündin. „Die Hunde müssen immer mit!“ Gerade deshalb sucht die Familie immer ein Ferienhaus, wo es die Möglichkeit gibt, ihre vierbeinigen Partner mitzunehmen. So sind sie von Prignitz, zwischen Berlin und Hamburg, nach Bellin gefahren, um dort ihren Urlaub zu verbringen. „Um von dem zu sprechen, was wir bis jetzt hier gesehen haben, ist es sehr gut. Sehr schöne Gegend.“, sagen die Brandenburger. Danach schlendern sie mit ihren Hunden weiter, inmitten anderer entspannter Urlaubsgesichter.Text/FOTO: J. Strohschneider