Unsere Themenseiten

:

Klein Luckow festigt führende Position

Klein Luckow.Auch deshalb ist ein Spitzenreiter der Spitzenreiter: Weil die Mannschaft Partien nach Hause bringt, die andere verloren hätten. So geschehen ...

Klein Luckow.Auch deshalb ist ein Spitzenreiter der Spitzenreiter: Weil die Mannschaft Partien nach Hause bringt, die andere verloren hätten. So geschehen auch in der Fußball-Kreisklasse. Tabellenführer Klein Luckow hatte nicht den stärksten Tag, gewann aber gegen den BSV Mölln knapp mit 1:0 (0:0). Den Treffer erzielte Siderius in der 67. Minute.
Die Gäste hatten sich gut auf ihr Auswärtsduell eingestellt und versuchten es aus der Defensive mit langen Bällen. Folgerichtig lief das „Leder“ Ball vor allem in den Reihen des Gastgebers. Bei den wenigen Chancen der Möllner musste Ersatztorwart Sprenger kaum ernsthaft eingreifen. Sprenger, in der Begegnung zuvor noch als Sturmtank dabei, sprang für den verletzten Kuß ein. Die Luckower erarbeiteten sich ihrerseits Möglichkeiten, davon sorgten aber nur zwei, drei für Gefahr. Ansonsten wurden die Chancen vertan oder der Möllner Keeper war auf dem Posten. Es war ein temporeiches Spiel mit Mario Hundertmark als bestem Kicker auf Luckower Seite.nk
Klein Lukow: Sprenger, Hun-
dertmark, Borgwald, Kistenmacher, Hinz (80. Kuß), G. Girrleit (85. Neumann), M. Girrleit, Szesny, Kliefoth, R. Sprenger, Siderius (86. Glinka)