„Geisterschiff”
Heute läuft endlich der verschobene Usedom-Krimi

Ellen Norgaard (Rikke Lylloff) ist als neue Kommissarin im Usedom-Krimi "Geisterschiff" zu sehen.
Ellen Norgaard (Rikke Lylloff) ist als neue Kommissarin im Usedom-Krimi „Geisterschiff” zu sehen.
Stefan Sauer

Das Erste hatte den neuen Usedom-Krimi in der vergangenen Woche für eine Biathlon-Übertragung verschroben. Am Valentinstag wird die Ausstrahlung nun nachgeholt.

Für den Biathlon-Weltcup hatte Das Erste am vergangenen Donnerstag kurzfristig sein Programm geändert und den Usedom-Krimi „Geisterschiff” um eine Woche verschoben. Fans der Reihe mussten so noch ausharren und erfahren erst heute die Lösung des noch offenen Falls aus der Folge „Mann tot, Tochter tot, bisschen viel Leid zu erzählen”, die vor zwei Wochen ausgestrahlt wurde.

Darin wurde Kommissarin Julia Thiel, gespielt von Lisa Maria Potthoff ermordet. Und ihre Nachfolgerin Ellen Norgaard (Rikke Lylloff) war schon kurz zu sehen. Im neuen Fall „Geisterschiff”, bei dem Oliver Schmitz Regie führte, muss die dänische Schauspielerin nun richtig ran. Los geht es um 20:15 Uhr im Ersten, eine Wiederholung läuft am 15.2. um 00:35 Uhr.