KAROLINE PREISLER

Corona-erkrankte FDP-Frau aus Barth bei Markus Lanz

Sie steckte sich bei ihrem Mann mit Corona an und lag zeitweise deshalb im Krankenhaus: Die Barther FDP-Politikerin Karoline Preisler spricht darüber am Donnerstag bei ZDF-Talker Markus Lanz.
Karoline Preisler (FDP) aus Barth ist am Donnerstagabend zu Gast bei ZDF-Talker Markus Lanz.
Karoline Preisler (FDP) aus Barth ist am Donnerstagabend zu Gast bei ZDF-Talker Markus Lanz. NK-Kombo (FDP, Henning Kaiser/dpa)
Barth.

Ihr Schicksal berührte tausende Menschen, denn sie erzählte auf Twitter vom Verlauf ihrer Corona-Infektion: Inzwischen ist die FDP-Politikerin Karoline Preisler aus Barth in Vorpommern wieder von dem Virus genesen.

Zeitweise hatte sie wegen Atemschwierigkeiten sogar im Stralsunder Krankenhaus gelegen. Angesteckt hatte sie sich bei ihrem Mann, dem FDP-Bundestagsabgeordenten Hagen Reinhold. Er hatte sich als erster deutscher Bundestagsabgeordneter mit dem Virus infiziert – vermutlich im Urlaub. Auch er ist inzwischen wieder gesund.

Am Donnerstagabend erzählt Preisler in der ZDF-Talkshow „Markus Lanz”, wie sie den Verlauf der Krankheit erlebt hat und wieder gesund wurde. Auch MV-Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) ist Gast in der Sendung, die ab 23:15 Uhr ausgestrahlt wird.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Barth

Kommende Events in Barth

zur Homepage