80. GEBURTSTAG

Die schönsten Bilder vom DDR-Chef-Indianer Gojko Mitic

Nackter Oberkörper, stahlharte Muskeln, langes Haar: Die Frauen lagen DDR-Chef-Indianer Gojko Mitic zu Füßen. Zu seinem 80. Geburtstag zeigen wir die schönsten Bilder.
dpa
Typisch Gojko Mitic: Mit muskulösem Oberkörper und entschlossenem Blick als Chingachgook. Rechts: Gojko als Winnetou
Typisch Gojko Mitic: Mit muskulösem Oberkörper und entschlossenem Blick als Chingachgook. Rechts: Gojko als Winnetou mit Ingrid Steeger bei den Karl May-Spielen in Bad Segeberg im Jahr 1995. Links: Defastiftung/Waltraut Pathenheimer Rechts: Carsten Rehder
Gojko Mitic (rechts) zusammen mit Pierre Brice in „Unter Geiern” (1964).
Gojko Mitic (rechts) zusammen mit Pierre Brice in „Unter Geiern” (1964). United Archives/Impress
Gojko (links) in „Chingachgook, die große Schlange” (1967) mit seiner Braut Wahtawah (Andrea Drahota) und se
Gojko (links) in „Chingachgook, die große Schlange” (1967) mit seiner Braut Wahtawah (Andrea Drahota) und seinem Freund Wildtöter (Rolf Römer). Defastiftung/Waltraut Pathenheimer
Gojko (rechts) als Shave Head mit seinem Halbbruder Chris Howard, der von Armin Mueller-Stahl, heute ein Weltstar, dargestellt
Gojko (rechts) als Shave Head mit seinem Halbbruder Chris Howard, der von Armin Mueller-Stahl, heute ein Weltstar, dargestellt wurde. Szene aus dem Film „Tödlicher Irrtum” (1969). Defastiftung/Horst Blümel, Klaus Groch
Traum-Mann: In der Komödie „Der Mann, der nach der Oma kam“ (1971) erscheint der Tochter des Hauses (Katrin M
Traum-Mann: In der Komödie „Der Mann, der nach der Oma kam“ (1971) erscheint der Tochter des Hauses (Katrin Martin) Gojko im Traum. Defa-Stiftung/Rudolf Meister
Günter Junghans (v.l.), Gojko Mitic und Dieter Mann als SED-Chef Walter Ulbricht, Marschall Wassili Sokolowski und Sicher
Günter Junghans (v.l.), Gojko Mitic und Dieter Mann als SED-Chef Walter Ulbricht, Marschall Wassili Sokolowski und Sicherheitsminister Wilhelm Zaisser in „Der Aufstand“. Jens Kalaene
2016 war Gojko Mitic noch einmal als Indianer zu sehen. Als weiser Häuptling Intschu Tschuna in einer Winnetou-Verfilmung
2016 war Gojko Mitic noch einmal als Indianer zu sehen. Als weiser Häuptling Intschu Tschuna in einer Winnetou-Verfilmung von RTL. Rechts: Gojko Mitic als Häuptling Bromden im Stück „Einer flog über das Kuckucksnest“ am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin 2007. Links: RTL / Rechts: Jens Büttner
Wayne Carpendale als Old Shatterhand (von links), Gojko Mitic als Intschu-Tschuna und Jan Sosniok als Winnetou 2013 in Bad Seg
Wayne Carpendale als Old Shatterhand (von links), Gojko Mitic als Intschu-Tschuna und Jan Sosniok als Winnetou 2013 in Bad Segeberg. Markus Scholz
Das Pferd hat er sich selbst ausgesucht: Gojko Mitic 2015 in dem Open Air „Die Verschwörung von Chorin” in Sc
Das Pferd hat er sich selbst ausgesucht: Gojko Mitic 2015 in dem Open Air „Die Verschwörung von Chorin” in Schwedt. Udo Krause