SCHLAGERSTAR IN NEUBRANDENBURG

▶ Ein verdammt cooler Abend mit Matthias Reim

Matthias Reim hat das Jahnsportforum in Neubrandenburg gerockt. Dabei durfte natürlich auch sein Hit „Verdammt ich lieb Dich” nicht fehlen. Die beste Nachricht für Tausende Fans wurde am Ende bekanntgegeben.
Stefanie Peters Stefanie Peters
Matthias Reim rockte zwischen den Jahren das Neubrandenburger Jahnsportforum.
Matthias Reim rockte zwischen den Jahren das Neubrandenburger Jahnsportforum. Stefanie Peters
Ein rockiger Matthias Reim im Neubrandenburger Jahnsportforum.
Ein rockiger Matthias Reim im Neubrandenburger Jahnsportforum. Stefanie Peters
Natürlich durfte auch sein Hit nicht fehlen: Verdammt ich lieb Dich ...”
Natürlich durfte auch sein Hit nicht fehlen: Verdammt ich lieb Dich ...” Stefanie Peters
Auch mit über 60 Jahren bleibt Matthias Reim ein cooler Typ.
Die beste Nachricht am Ende: Reim kommt 2020 wieder kurz vorm Jahreswechsel. Stefanie Peters
Neubrandenburg.

Das Publikum musste verdammt lange warten, bekam aber nach zwei Stunden endlich die ersehnte Liebeserklärung von Matthias Reim, der mit „Verdammt ich lieb dich“ genau das ausdrückte, was er für seine Fans, die Musik und die Bühne fühlt: Liebe.

Mädelstruppe aus Ueckermünde feiert ihren Star

Das Schlager-Urgestein beendete am Sonntagabend im Neubrandenburger Jahnsportforum die besinnlichen Weihnachtstage und läutete mit seinem Konzert der MR20-Tour die Partysaison rund um Silvester ein. Tausende Fans waren in Stimmung und erlebten einen kraftvollen und rockigen Reim, der seine Fans mit alten, aber auch neuen Songs beglückte.

[Video]

Unter ihnen auch eine Mädelstruppe aus Ueckermünde, die wie viele der Anwesenden Wiederholungstäter in Sachen Reim waren. „Wir haben ihn schon bei vielen Konzerten gesehen,“ freute sich Kati, die mit ihren Freundinnen einen entspannten Abend erlebte. Insbesondere Linda hatte richtig Lust auf Schwofen, denn vier Monate nach der Geburt ihres Babys war es der erste Abend außerhalb des Mutterkosmos'.

Mehr lesen: Matthias Reim - "Die Neubrandenburger feiern unfassbar laut!"

Partykanonen und verliebte Pärchen

Das Publikum war eine bunte Mischung aus eingefleischten Schlagerfans, Partykanonen, verliebten Pärchen, aber auch ziemlich jungen Zuhörern, die vermutlich von ihren Eltern mit dem Reim-Virus infiziert wurden. Matthias Reim singt zwar auch vom schlagerüblichen Herzschmerz, von Abschieden und Liebe, gibt sich dabei aber eher rockig als weichgespült und damit irgendwie massenkompatibel.

Er braucht kein Chichi oder eine große Bühnenshow. Seine markante Reibeisenstimme passt zu derben Gitarrensounds, mit denen er viele seiner Lieder bei Live-Auftritten unterlegt. Zart und ruhig wollten an diesem Abend auch wenige, für Balladen fehlte den meisten die Ruhe, sie wollten singen, tanzen und feiern. In genau einem Jahr wird es in Neubrandenburg ein Wiedersehen mit Matthias Reim geben, das gab er zur Überraschung des Publikums bekannt. Das Fan-Geschenk für Weihnachten 2020 ist damit gebongt: Konzertkarten für den 28. Dezember 2020.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

Kommende Events in Neubrandenburg

zur Homepage