Jahrelang lag Marx in Neubrandenburg in der Garage und durfte nur fürs Fotografieren ans Tageslicht.
Jahrelang lag Marx in Neubrandenburg in der Garage und durfte nur fürs Fotografieren ans Tageslicht. Bernd Wüstneck
Das Wandbild „Kampf und Sieg der Arbeiterklasse“ im Rathaus Neubrandenburg ist immer noch hinter einer Tapete verb
Das Wandbild „Kampf und Sieg der Arbeiterklasse“ im Rathaus Neubrandenburg ist immer noch hinter einer Tapete verborgen. NK Archiv
Der Karl-Marx-Gedenkstein in Siedenbollenin bei Altentreptow wurde 1983 eingeweiht.
Der Karl-Marx-Gedenkstein in Siedenbollenin bei Altentreptow wurde 1983 eingeweiht. Frank Wilhelm
Der „Nischel” von Chemnitz ist wohl das bekanntest Marx-Denkmal in Deutschland.
Der „Nischel” von Chemnitz ist wohl das bekanntest Marx-Denkmal in Deutschland. Hendrik Schmidt
Keine Diskussionen: Der Karl-Marx-Gedenkstein in Templin misst knapp drei Meter.
Keine Diskussionen: Der Karl-Marx-Gedenkstein in Templin misst knapp drei Meter. Sigrid Werner
Ein Arbeiter deckt den Kopf der Karl-Marx-Statue ab, die die Chinesen der Stadt Trier 2018 geschenkt haben.
Ein Arbeiter deckt den Kopf der Karl-Marx-Statue ab, die die Chinesen der Stadt Trier 2018 geschenkt haben. Harald Tittel
Eine Büste von Karl Marx auf dem Anger in Neuhardenberg. Zu DDR-Zeiten hieß der Ort im Landkreis Märkisch-Oder
Eine Büste von Karl Marx auf dem Anger in Neuhardenberg. Zu DDR-Zeiten hieß der Ort im Landkreis Märkisch-Oderland Marxwalde. Patrick Pleul
Marx als Ampel-Männchen: Die Figur war 2018 in Trier zu bestaunen.
Marx als Ampel-Männchen: Die Figur war 2018 in Trier zu bestaunen. Harald Tittel