HOCHZEIT

Jetzt noch bewerben für das Traumpaar 2019!

Der Nordkurier sucht das Traumpaar 2019. Dabei gibt es tolle Preise zu gewinnen. Hier können Sie sich bewerben.
Nordkurier Nordkurier
2017 haben in Mecklenburg-Vorpommern 11.300 Paare geheiratet. (Symbolbild)
2017 haben in Mecklenburg-Vorpommern 11.300 Paare geheiratet. (Symbolbild) Andreas Lander
Neubrandenburg.

Kein Wochenende vergeht, an dem im Nordosten nicht irgendwo geheiratet wird. In Dorfkirchen, auf städtischen Standesämtern, vor den Traumkulissen für Hochzeiten, von denen der Nordosten mehr vorweisen kann als andere Bundesländer. Ganz klar: Wir im Nordosten sind nicht nur die Urlaubs- und Genuss-Region Nummer eins, sondern auch Profis im Ja-Sagen – im Zusammenhang mit Hochzeitsglocken, versteht sich.

2017 haben in Mecklenburg-Vorpommern 11.300 Paare geheiratet – mehr als doppelt so viele wie noch 1991. Der Nordosten ist halt ein bisschen hochzeitsverrückt. Doch im Ernst: Für die meisten Liebenden und für deren Familien ist es einer der schönsten Tage im Leben, wenn vor dem Traualtar der berühmte Bund der Ehe eingegangen wird.

Nordkurier-Leser wählen das Traumpaar 2019

Aus diesem Anlass sucht der Nordkurier auch 2019 das Hochzeits-Traumpaar der Saison. Im vergangenen Jahr bewarben sich 28 Paare aus der Region um diesen Titel, Tausende Nordkurier-Leser beteiligten sich an der Online-Abstimmung.

Steht Ihnen oder einem Familienmitglied demnächst der Gang vor den Traualtar bevor, dann machen Sie mit bei der Wahl zum Traumpaar 2019 und bewerben sich bei uns. Jung oder etwas reifer – das ist egal. Hauptsache, Sie sind verliebt und bereit, uns Ihre romantische, verrückte, außergewöhnliche oder einfach zu Herzen gehende Kennenlerngeschichte zu erzählen. Oder schreiben Sie uns auf, wie Ihnen Ihr Traummann den berühmten Heiratsantrag gemacht hat.

Top-Preise vom Brautkleid bis zur Hochzeitstorte

Ihre Geschichten werden veröffentlicht, Nordkurier-Leser entscheiden Mitte Januar bei einer Internet-Abstimmung über die besten Anekdoten und romantischsten Brautpaare. Die Paare mit den meisten Stimmen werden mit hochwertigen Preisen belohnt. Am 3. Februar 2019 wird in der Stadthalle Neubrandenburg eine Hochzeitsmesse stattfinden, auf der die Gewinnerpaare vorgestellt werden.

Alle Paare, die sich mit ihrer Geschichte an unserem Voting beteiligen, erhalten dort freien Eintritt – auch wenn sie nicht unter den acht Paaren mit den meisten Stimmen sein sollten.

Das sind die Preise

Und die Preise haben es in sich: So spendiert das Atelier Doro aus Neubrandenburg einen 1000-Euro-Gutschein für ein Brautkleid. Das Hochzeits-und Festmodengeschäft Hofema aus Neubrandenburg stellt einen Gutschein für Braut oder Bräutigam im Wert von 700 Euro zur Verfügung. Der Neubrandenburger Juwelier Karl Heinrich Witt sponsort einen 500-Euro-Gutschein. Kay Uwe Asmus ist der Schmuckmacher. Er spendiert einen Gutschein für Trauringe im Wert von 255 Euro. Das Hotel „Horizont“, ebenfalls aus Neubrandenburg stellt ein Vier-Gänge-Gourmet-Menü für zwei Personen inklusive Übernachtung im Wert von 220 Euro zur Verfügung. Das Möbelhaus XXXL Rück sponsort einen Gutschein im Wert von 200 Euro. Candle-Light-Dinner mit Übernachtung und Sektfrühstück für zwei Personen im Wert von 200 Euro gibt es vom Hotel & Golf Schloss Krugsdorf. Und Annett Girrleit von Annetts Tortenzauber spendiert eine zweistöckige Hochzeitstorte, die 200 Euro wert ist.

Senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail

Wenn Sie bei der Nordkurier-Traumpaar-Aktion mitmachen wollen, schreiben Sie Ihre persönliche Liebesgeschichte kurz auf und senden diese als E-Mail mit einem Foto vom künftigen Brautpaar (bitte nur Querformate, Auflösung mindestens 300 dpi, JPG-Dateien bevorzugt). Bitte Namen, Alter, Wohnort und Telefonnummer nicht vergessen! Bild und Text werden veröffentlicht. Unsere Leser stimmen im Internet ab, welches Paar das Nordkurier-Traumpaar 2019 wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Senden Sie Ihre Geschichte bis zum 6. Januar 2019 an redaktion@nordkurier.de.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Kommende Events in Neubrandenburg

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage