LIT_QUARANT

Kurzkrimis aus der Quarantäne für einen spannenden Advent

Ein fremdes Handy, ein dunkles Geheimnis und ein tödlicher Racheplan – aus diesen Zutaten wurden mehr als 1000 Einsendungen eines Thriller-Wettbewerbs.
Identität 1142. 23 Quarantäne-Kurzkrimis, herausgegeben von Sebastian Fitzek.
Identität 1142. 23 Quarantäne-Kurzkrimis, herausgegeben von Sebastian Fitzek. ZVG
Neubrandenburg.

Wie viel mehr wohl in diesem Jahr gelesen wird als in jenem schon schier unwirklichen Zeitalter „vor Corona”? Nicht erst in Quarantäne schließlich haben viele Menschen mehr Zeit und – erst recht angesichts geschlossener Kultur-, Sport- und Gaststätten – weniger Alternativen, sie sich zu vertreiben. Da könnte so mancher glatt aufs Lesen kommen – und aufs Schreiben!

1142 Schreibende zum Beispiel folgten dem Aufruf von Sebastian Fitzek – seines Zeichens Frontmann auf der Bühne aktueller Psychothriller...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage