Katharina Neuweg hat den Kunstpreis der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe erhalten.
Katharina Neuweg hat den Kunstpreis der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe erhalten. Susanne Schulz
Auszeichnung

Neustrelitzerin bekommt Kunstpreis

Künstlerin Katharina Neuweg wird für Mut, Leichtigkeit und Licht in ihren Arbeiten ausgezeichnet. Die sind im Sommer in der Kunstsammlung Neubrandenburg zu sehen.
Neustrelitz

Kaum glauben wollte es die Neustrelitzer Künstlerin Katharina Neuweg, als ihr am Sonntagmittag der diesjährige Kunstpreis der mecklenburgischen Versicherungsgruppe zuerkannt wurde. Unter fünf von einer Auswahljury gekürten Finalisten wurde die 44-Jährige für die einzigartige Wirkung von „Mut, Leichtigkeit und Licht” in ihren Arbeiten gewürdigt.

Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert, zudem macht ein Katalog das Wirken der Nominierten überregional sichtbar. Die Ausstellung „Fünf Positionen der Gegenwart in Mecklenburg-Vorpommern” ist bis zum 21. August in der Kunstsammlung Neubrandenburg zu sehen.

zur Homepage