THEATER UND ORCHESTER GMBH

Premiere für Opernchor – Sangeskunst mit Abstandsgebot

Mit der nicht alltäglichen Gelegenheit, ein eigenes Programm aufzuführen, geht der Neustrelitzer Opernchor in die neue Saison.
Sangeskunst auf Abstand: Die Proben und Auftritte finden unter wahrhaft außergewöhnlichen Umständen statt.
Sangeskunst auf Abstand: Die Proben und Auftritte finden unter wahrhaft außergewöhnlichen Umständen statt. Susanne Schulz
Neustrelitz.

Die Titelfrage wird nicht zu beantworten sein. Ursprünglich war „Wie geht’s weiter?“ auch nur ein Arbeitstitel, als der Opernchor der Theater und Orchester GmbH (TOG) an seinem neuen Programm zu arbeiten begann. Es ist nun mal die Frage, die in diesem Jahr alle Menschen in allen Berufen beschäftigt – und auf die doch niemand auf lange Sicht eine Antwort geben kann.

Auf jeden Fall aber geht’s erst mal damit weiter, dass die TOG das Endlich-wieder-spielen-Können mit...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neustrelitz

Kommende Events in Neustrelitz (Anzeige)

zur Homepage