9. FEST DER FARBEN

Spektakel für die ganze Familie

Die Nordkurier Mediengruppe eröffnet die Festivalsaison mit dem „Fest der Farben“ – einem Stelldichein für Alt und Jung. Neben bewährten Attraktionen gibt es in diesem Jahr eine ganz besondere Neuerung.
Johanna Horak Johanna Horak
DSC_0379.JPG
Für den Kinderflohmarkt werden noch Teilnehmer gesucht. Robin Peters
Perios, ca retra vilticae vilica opuleri te Foto: XXX
Riesige Seifenblasen sorgen für besonderes Kindervergnügen. Robin Peters
2
SMS
Neubrandenburg.

Am 27.  April wird es bunt auf dem Neubrandenburger Datzeberg, denn die Nordkurier Mediengruppe lädt zum 9. „Fest der Farben“ ein. Mit seinen zahlreichen Attraktionen lockt das Festival bereits seit acht Jahren Jung und Alt auf das Druckereigelände des Nordkurier im Norden der Viertorestadt.

In gewohnter Manier gibt es auch in diesem Jahr ein tolles Programm, das die ganze Familie begeistert. Clowns, Artisten, Musiker und Hexen sorgen für ein unterhaltsames Spektakel und jede Menge gute Laune. Wem das noch nicht reicht, der kann die verschiedenen Buden besuchen, an einer Tombola teilnehmen oder die Bühnenshow verfolgen.

Und während die Großen das bunte Treiben beobachten, können sich die Kleinen auf einer Landschaft aus Hüpfburgen, Schaukeln, Rutschen oder einer Quadrennbahn austoben. Dieses Jahr neu dabei ist außerdem ein Zirkuszelt zum Mitmachen.

Einblicke in den Redaktionsalltag

Wer schon immer mal sehen wollte, wie der Nordkurier entsteht, kann der Gläsernen Redaktion einen Besuch abstatten. Hier berichten Reporter live und erklären, wie eine Zeitung entsteht. Wer sich eher für die technischen Details hinter der Tageszeitung interessiert, kann an einer Druckereiführung teilnehmen und sich zeigen lassen, wie die Druckmaschine funktioniert.

Und es gibt eine weitere noch nie da gewesene Attraktion auf dem „Fest der Farben“ – einen Kinderflohmarkt. 18 Stände laden zwischen 11 und 17 Uhr Schnäppchenjäger zum Bummeln und Feilschen ein. Verkauft werden Kinderspielzeug und -bekleidung.

„Fest der Farben“, 27. April, von 11 bis 17 Uhr, Druckereigelände Datzeberg, Neubrandenburg. Eintritt: Erwachsene 2 Euro, Kinder ab einem Meter 1 Euro,

www.nordkurier.de/fest-der-farben

Mitmachen beim Nordkurier-Flohmarkt

Wer hat Lust, beim Nordkurier-Flohmarkt gut erhaltenes Spielzeug und Mode für kleine Kinder zu verkaufen? Nur zu! Hierzu bedarf es lediglich einer Standkarte, die ab sofort für zehn Euro im Servicepunkt des Nordkurier am Neubrandenburger Friedrich-Engels-Ring 29 erhältlich ist.

Die 18 Tische á 1,50 Meter Breite werden vom Veranstalter gestellt. Alle Verkäufer werden gebeten, ihre Stände beim Fest der Farben am 27. April ab 9.30  Uhr aufzubauen. Der Einlass für die Standinhaber befindet sich beim Haupteingang an der Schranke zur Druckerei Flurstraße.

Jeweils ein Erwachsener und ein Kind haben freien Eintritt auf das Festivalgelände. Kindern und Jugendlichen bis 16 Jahren ist der Verkauf nur in Begleitung eines Erwachsenen gestattet.
 

zur Homepage
Unser Sommerhit: Nordkurier digital + gratis Tablet