:

Tanz oder Tauben? Tipps fürs Wochenende

Techno in Ueckermünde, Tauben-Ausstellung in Grünz, ein Lebkuchenmann in Neubrandenburg und Ostrock in Pasewalk: Hier kommen unsere Ausflugs-Tipps - und garantiert ist auch etwas für Advents-Muffel dabei.

Techno statt Weihnachtsglöckchen. Auch das geht an einem Adventswochenende. Zum Beispiel in Ueckermünde.
Veranstalter Techno statt Weihnachtsglöckchen. Auch das geht an einem Adventswochenende. Zum Beispiel in Ueckermünde.

Natürlich locken an diesem Wochenende zahlreiche Weihnachtsmärkte in unserer Region. Aber das ist längst noch nicht alles: Jetzt finden auch wieder viele andere adventliche Veranstaltungen statt.  Während in Neubrandenburg der "Lebkuchenmann - ein Kindermusical von David Wood" Sonnabend und Sonntag jeweils um 15 Uhr startet, zeigen die "Mühlengeister aus Boizenburg ihr Märchen "Der Weihnachtsmann hält Winterschlaf". Die Premiere ist am Sonnabend um 16 Uhr in der Kirche Boitzenburg. Am Sonntag um 16 Uhr wird das Stück noch einmal im Kultursaal in Fürstenwerder gespielt.

Beachtliche Flugstrecken in Rekordzeit: Welche Tauben das geschafft haben und was an ihnen so besonders ist, können Besucher der Grünzer Gaststätte am Sonnabend von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 14 Uhr bei der Jahresschau erfahren. 174 Vögel werden gezeigt.

Wer nach mehr Action verlangt, könnte zum Beispiel nach Pasewalk fahren. Hier treten City am Sonnabend um 20 Uhr im "Historischen U" auf. Und dieses Ostrock-Konzert wird etwas Besonderes: Die Band spielt unplugged. Lauter wird's in Prenzlau: In der Uckerseehalle startet Samstag um 21 Uhr das Mega-Event "Prenzlau@night". Und in Ueckermünde gibt's bei der "Klirrfaktor 3.0"-Party im Kulturspeicher ab 20 Uhr mit sechs DJs ordentlich Techno auf die Ohren.

Weitere Veranstaltungen:

  • Neubrandenburg, Güterbahnhof: Neubrandenburger Bands Local Pro, All Inclusive und B96 live, Sonnabend, 21 Uhr
  • Güstrow, Ernst-Barlach-Thater: Der Nussknacker - Ballettmärchen mit dem St. Petersburg Festival Ballet, Sonntag, 15 Uhr
  • Zinnowitz, Theater Blechbüchse der Landesbühne Anklam: „Die Olsenbande dreht durch“ - Komödie von Peter Dehler, Sonnabend, 19.30 Uhr
  • Bugewitz, Gasthaus zum Mühlengraben: Autorenlesung - Inge K. Jonas liest aus "Moorgeflüster", Sonntag, 15 Uhr
  • Schwedt, Bollwerk: Lampionumzug zum Lichterfest der Stadtwerke, ab 18 Uhr
  • Templin, Ahorn Seehotel: „Swing Show“ – mit Doppelgängern von Marilyn Monroe, Bette Middler, Louis Armstrong oder Simon Marlow, Sonnabend, 20 Uhr
  • Wolgast, Peenebunker: Kinderkarneval, Sonnabend, 14-17 Uhr

Weiterführende Links