FUßBALL-URGESTEIN MANFRED KEIL IST TOT

Ein großes Sportlerherz hat aufgehört, zu schlagen

Ein schwerer Verlust für eine ganze Sportregion: Mit Manfred Keil verliert der Landkreis Vorpommern-Greifswald einen äußerst engagierten, stets hilfsbereiten und zuverlässigen Sportfunktionär. Er ist im Alter von 77 Jahren gestorben.
Stefan Justa Stefan Justa
Manfred Keil galt einst als gefürchteter Stürmer. Nach seiner aktiven Laufbahn widmete er sich gleich in mehreren Funktionen dem Ehrenamt.
Manfred Keil galt einst als gefürchteter Stürmer. Nach seiner aktiven Laufbahn widmete er sich gleich in mehreren Funktionen dem Ehrenamt. Stefan Justa
Anklam.

Nach schwerer Krankheit ist Anklams Fußball-Urgestein Manfred Keil in der Nacht zum 27. November im Alter von 77 Jahren verstorben. „Wir müssen leider von einem unserer treuesten Vereinsmitglieder Abschied nehmen. Während seiner jahrzehntelangen Vereinszugehörigkeit haben wir ihn als äußerst engagierten, stets...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

StadtLandKlassik - Konzert in Anklam

zur Homepage