:

Läufer starten die 13. Cross-Serie

Auch durch den Jatznicker Wald geht  es für die Läufer wieder bei der Cross-Serie.
Auch durch den Jatznicker Wald geht  es für die Läufer wieder bei der Cross-Serie.
Thomas Krause

Am Donnerstag beginnt für Vorpommerns Ausdauerläufer die Cross-Saison 2013.

Mit dem Herbstcross in Ueckermünde startet am Donnerstag die 13. Auflage der Uecker-Randow-Cross-Serie. Bis zum 30. November stehen insgesamt fünf Wettkämpfe auf dem Programm. Der erste Startschuss erfolgt am Donnerstag um10 Uhr an der Jugendherberge in Ueckermünde-Bellin. Im Hauptlauf geht es dort über 7,5 Kilometer.Für die Kinder werden kleinere Strecken angeboten.

Nach Angaben von Cheforganisator Eckhard Molenda sind bei allen Rennen Anmeldungen bis eine halbe Stunde vor Startbeginn noch möglich.

Nach dem Crosslauf am Haff folgen der Karpiner Herbstcross in Eggesin (12. Oktober), der Torgelower Crosslauf (26. Oktober), der Jatznicker Waldlauf (16. November) und zum Abschluss der Anklamer Herbstcross am 30. November.

Die Ehrungen der Sieger und Platzierten der Cross-Serie findet beim Ueckermünder Weihnachtslauf am 7. Dezember statt. Im vergangenen Jahr waren insgesamt 591 Läuferinnen und Läufer waren bei den Crossrennen dabei.