STRAßEN-AUSBAU

Planungsstand für B 96 wird vorgestellt

Ein großer Teil der Strecke soll parallel zur alten verlaufen. Was die Verantwortlichen genau vorhaben, soll in einer Veranstaltung erklärt werden.
Heike Sommer Heike Sommer
Über diesen Knotenpunkt bei Blumenholz  sollen  nach dem Ausbau der  B 96 Anrainer-Gemeinden an die Bundesstraße  angebunden werden (Archivfoto).
Über diesen Knotenpunkt bei Blumenholz sollen nach dem Ausbau der B 96 Anrainer-Gemeinden an die Bundesstraße angebunden werden (Archivfoto). Heike Sommer/Archiv
Neustrelitz.

Die Projektmanagementgesellschaft Bundesfernstraßen Deges hat für Donnerstag, 30. November, zur Bürgerinformation über den Ausbau und die Erweiterung der B 96 zwischen Neustrelitz und Neubrandenburg eingeladen. Die Informationsrunde findet im Landeszentrum für Erneuerbare Energien (Leea), Am Kiefernwald 1, in...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Kommende Events in Neustrelitz

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neustrelitz

zur Homepage