BIKER MÜSSEN ZU HAUSE BLEIBEN

Veranstalter sagt Mecklenburger Motorradtreffen ab

Auch der Plan, Anfang Mai wenigstens an der Ausfahrt und der Biker-Hochzeit festzuhalten, lässt sich nun nicht mehr umsetzen.
Solche Bilder wird es Anfang Mai in der Malchiner Umgebung nicht geben. Das 27. Mecklenburger Motorradtreffen wird auf das n&a
Solche Bilder wird es Anfang Mai in der Malchiner Umgebung nicht geben. Das 27. Mecklenburger Motorradtreffen wird auf das nächste Jahr verschoben. Torsten Bengelsdorf
Malchin.

Jetzt ist es offiziell: Das Mecklenburger Motorradtreffen in Malchin wird dieses Jahr nicht stattfinden. Das hat Veranstalter Reinhard Hassemer am Wochenende mitgeteilt. Wegen der Corona-Krise habe man schweren Herzens diesen Entschluss gefasst. „Die Gesundheit der Besucher, Künstler, Händler und unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen und hat oberste Priorität”, erklärte Hassemer. Das Treffen war für den 1. bis 3. Mai geplant. Noch vor ein paar Tagen hatte Hassemer davon gesprochen, wenigstens an der traditionellen Ausfahrt der Motorräder und an der Biker-Hochzeit festhalten zu wollen.

Die Organisatoren wollen die Pause nun nutzen, um schon jetzt mit den Vorbereitungen für das nächste Treffen zu beginnen. Das Biker-Treffen hätte in diesem Jahr seine 27. Auflage erlebt.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Malchin

Kommende Events in Malchin (Anzeige)

zur Homepage